Abenteuer in Köln und auf dem Drachenfels: Lilly und Nikolas auf der Suche nach dem Rheingold von Ira Lenz

Im letzten Buch, das ich euch in diesem besonderen Monat – meinem Biber & Butzemann-Monat, vorstellen möchte, nehmen uns Lilly und Nicolas mit nach Köln. Köln, das muss ich gestehen, ist eine Stadt, mit der ich nicht warm werde. Ich mag sie nicht und kann dabei gar nicht so wirklich begründen warum nicht.

Meine Vorbehalte gegen Köln haben mich aber nicht daran gehindert, mich auf das Buch einzulassen und mich darin zu vertiefen. Denn es ist immer wieder schön, mit Lilly und Nicolas auf Reisen zu gehen, fremde Städte zu entdecken, die doch eigentlich ganz nah sind.

Mit Ira Lenz schrieb dieses Buch eine Autorin, die ich bis dato noch nicht kannte. Und auch wenn sie für mich neu ist, hat sie es geschafft, das ich noch näher an die Familie gerückt bin. Auch sie hat es geschafft, die Familie „lebendig“ zu machen.

Was hat mir besonders gut gefallen? Das ist ganz einfach zu sagen: wie immer die gelungene Mischung aus Reiseerlebnissen der Kinder, Ausflugstipps und einer spannenden Geschichte rund um den Schatz im Rhein. Ihr ist es gelungen, dies gekonnt zu verknüpfen und dabei auch noch, auf sehr unterhaltsame Weise, die Nibelungensaga mit einzubauen. Dabei vergisst sie aber nicht, die Menschen darin so zu beschreiben, dass man glaubt, mit ihnen am Frühstückstisch zu sitzen oder mit ihnen unterwegs zu sein. Sie werden lebendig und erzählen ihre Geschichte.

Wie immer erleben die Kinder sehr viel, sind viel unterwegs. Nicht alle Ausflugsziele haben mich begeistern können, mein Interesse geweckt, aber das ist Geschmackssache und in jedem Reiseführer so. Hier kommt es ja auch nicht unbedingt darauf an was sie erleben, sondern wie sie es erleben. Mit welcher Lebensfreude, welchem Spaß es beschrieben und erlebt wird.

In den vergangenen Büchern tauchte beim Zuklappen dann immer der Gedanke auf „da musst du mal hin.“ Und auch wenn es Ira Lenz leider nicht geschafft hat, mich für Köln zu begeistern, diesen Wunsch in mir zu wecken, hat mir das Lesen doch viel Spaß gemacht.

Ich vergebe für das Buch 4 von 5 Sternen weil es mich eben nicht zu 100% packen konnte.

Daten:
Autor: Ira Lenz
Titel: Abenteuer in Köln und auf dem Drachenfels: Lilly und Nikolas auf der Suche nach dem Rheingold
Illustratorin: Claudia Meinicke
Gebundene Ausgabe: 116 Seiten
Verlag: Biber & Butzemann (Mai 2018)
ISBN: 978-3959160438
empfohlenes Alter: 6 – 11 Jahre

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*