All diese Sehnsuchtsjahre von Robyn Carr

Ich habe lange gezögert bei diesem Kurzroman zuzuschlagen, war doch der letzte veröffentlichte Kurzroman von Robyn Carr für mich eine reine Enttäuschung. Und der grauenhaft kitschige Titel tat sein Übriges um mich abzuschrecken…

Aber natürlich schaffte ich es dann doch nicht allzu lange dem günstigen E-Book einer geschätzten Autorin zu widerstehen.

Zum Glück!

Denn „All diese Sehnsuchtsjahre“ ist ein süßer, romantischer und noch dazu humorvoller Liebesroman für zwischendurch.

Beide Protagonisten sind so unterschiedlich, wie sie sympathisch sind.

Die hochbegabte, vergeistigte Leigh und der bodenständige John passen gerade deswegen perfekt zusammen. Leider haben sie es nach einer heißen Affäre vor ein paar Jahren beide ziemlich vermasselt. Dank Leighs listiger Mutter bekommen aber beide aber eine zweite Chance, was natürlich nicht ohne Probleme läuft.

Die Einmischungen der Witwen-Brigade sorgen für etliche Schmunzelelemente, zusammen mit zwei quirligen Zwillingsjungen und Johns zahlreicher Verwandtschaft bietet dieser Kurzroman wirklich beste Sommerunterhaltung.

Für eine Kurzgeschichte, bei der man eh weiß, wie sie ausgehen wird, ist diese hier handwerklich gut gemacht und durchaus eine Empfehlung wert!

Daten:
Autor: Robyn Carr
Titel: All diese Sehnsuchtsjahre
Format: Kindle Edition
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 102 Seiten
Verlag: MIRA Taschenbuch (Mai 2015)
ASIN: B00Y0E2ZVY

Eine Rezension aus der Feder von Karin

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*