Bald ruhest du auch von Wiebke Lorenz

„Bald ruhest Du auch“ ist laut Sylvia ein »temporeicher Thriller, den man nicht mehr aus der Hand legen kann« und ihre Empfehlung lautet: Greift zu den Büchern von Wiebke Lorenz, wenn ihr Thriller mögt 🙂

Wiebke Lorenz schafft mit „Bald ruhest du auch“ einen Thriller, der von ersten bis zur letzten Seite, ja Zeile voller Überraschungen und Wendungen gestückt ist, so dass man das Buch nicht weglegen kann und somit seine Familie vernachlässigt – es müsste eigentliche eine Warnung aufs Buch- Macht süchtig – man kann nichts anderes mehr erledigen ;-).

Mit der Hauptprotagonistin Lena fiebert man mit, man kann als Leser gar nicht anders, als in alle Richtungen zu ermitteln und jeden Verwandten oder entfernt Bekannten zu verdächtigen, der aus irgendeinem Grund auf Rache aus ist.

Doch wer kann dahinterstecken, wer kann was gegen das Vorzeigepaar gehabt haben? Sicherlich war Daniel bereits verheiratet und hat seine 1. Ehefrau und seine Tochter Josy wegen Lena verlassen, aber warum sollte man dann die neugeborene Tochter von Lena entführen? Ist sie nicht bereits durchs Schicksal mit dem Tod ihres Ehemannes hart bestraft?

Facetten- und temporeich begibt sich der Leser mit auf die Suche nach Emma und man spürt förmlich selbst, wie sehr die Angst ums eigene Kind das Handeln lenkt und man langsam verzweifelt und Dinge tut, die man nur „Verrückten“ zu traut.

Ich weiß, dass man als Thriller-Fan die Bücher von Wiebke Lorenz lesen muss, ich hoffe es kommen noch viel mehr auf den Geschmack, ihre Bücher zu lesen. Es lohnt sich!

Mein Dank gilt dem Team von kriminetz.de und dem Diana Verlag für das Rezensionsexemplar.

 

Daten:
Autor: Wiebke Lorenz
Titel: Bald ruhest Du auch
Broschiert: 448 Seiten
Verlag: Diana Verlag (März 2015)
ISBN-13: 978-3453291713

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*