Category Archives: Autoren A

Stille Zeugen von Angela Lautenschläger

Das Cover ist grau und grundsätzlich schlicht gehalten, nicht gleich auffällig, aber der Schlüssel ist gut in Szene gesetzt. Dadurch wurde mein Interesse geweckt und die Autorin hat es auch mit dem Inhalt des Buches geschafft.

Mit Engel und Sander schafft Angela Lautenschläger zwei sonderbare Ermittler. Engel ist Nachlassverwalterin und Sander Polizist auf „Bewährung“. Auf „Bewährung“ weil er so einiges auf dem Kerbholz und seine Gefühle selten im Griff hat.

Eisblumenwinter von Anne Barns

Die Geschichte von Oma Annie und den drei Schwestern Jana, Katharina und Pia geht in die vierte Runde und natürlich musste ich auch hier mit dabei sein.

Der erste Schnee fällt auf der Insel Rügen, die Weihnachtszeit rückt immer nähern und wir steigen mit einem Kuchenwettbewerb zum 1. Advent in die vierte Geschichte ein. Hmm lecker, was da alles auf den Tisch kommt, was verkostet und vernascht werden darf. Beim Lesen steigerte sich mein Appetit auf ein leckeres Stück Kuchen immer mehr – nur gut das es die Rezepte für die verkosteten Kuchen im Anhang des Buches gibt.

Mirella Manusch – Hilfe, mein Kater kann sprechen! von Christin-Marie Below und Anne Barns

Was für ein bezauberndes Buch! Das ist mein erster Gedanke, als ich das Buch beendet habe und immer noch verzaubert in der Hand halte. Irgendwie will ich Mirella nicht hergeben, nicht weglegen. So sehr hat mich ihre Art, ihre Geschichte verzaubert.

Unter den Linden 6 von Ann-Sophie Kaiser

Vor einiger Zeit habe ich bereits etwas über die „Mutter der Atombombe“ – Lise Meitner gelesen. Bis dahin mir völlig unbekannt, sehr traurig, wie wenig sie in die Geschichte und Wissenschaft gewürdigt wurde. Wäre sie ein Mann gewesen, dann hätte sie sicher einen Nobelpreis bekommen und wäre genauso bekannt wie Otto Hahn oder Max Planck.
Dieser Roman „Unter den Linden 6“ ist ihr und den anderen Frauen gewidmet, die für (mehr) Gerechtigkeit gekämpft und sich nicht unterkriegen lassen haben.

Frau im Glück von Anja Saskia Beyer und Charly von Feyerabend

Ein Bestseller im Bereich Ratgeber, im Bereich Fachliteratur für Sozialwissenschaften halte ich in den Händen. Ein Buch, das erst seit einigen Wochen auf dem Markt ist und schon so hoch gelobt wird und als Bestseller verkauft wird? Hhm. Ich bin gespannt.

Ratgeber zum Thema der Selbstfindung gibt es derzeit wie Sand am Meer. Dadurch, das viele immer unzufriedener werden und man doch immer das Gute sehen und sich dennoch weiter entwickeln soll, boomt diese Sparte.

Schottland for kids von Adam Preuß

Mit Kindern zu reisen ist meist sehr spannend. Wenn es dann noch in ein gänzlich anderes Land geht, dann umso mehr.

Der Kinderreiseführer für Schottland ist mit knapp 17€ kein Schnäppchen auf den ersten Blick – doch kann er etwas bieten, was den Preis rechtfertigt?

Die total verrückte Reise der Familie Nussbaum von Anja Schenk

Meine Kinder lieben die Geschichten von Anja Schenk, sei es Ruby Rauchschwalbe oder Max und die Eisenbahn oder Hexinella. Daher war klar, auch das neue Kinderbuch von der Autorin muss Einzug bei uns halten.

Green Witch von Andrea Russo

Ein Kinderbuch, in dem eine Hexe in Ausbildung die Hauptrolle spielt? Warum hatte ich in dem Moment nur Bibi Blocksberg vor Augen?

Ganz ehrlich? Ich weiß es nicht. Zugegeben: es gibt ein paar Paralellen. So haben sowohl Elisabeth als auch Bibi ein magischen (die Mama) und einen nichtmagischen Elternteil (der Papa) und dazu natürlich die nichtmagische Freundin.

Heißes Pflaster von Axel Pohl

2019 habe ich bereits „Eisige Tage“ aus der Feder von Alex Pohl gelesen und den Einsatz von Seiler und Novic vor meiner näheren Haustür verfolgt. Leipzig, eine anderthalbe Autostunde von mir entfernt, so viele Punkte und Straßen, die mir etwas sagen. Als ich gesehen habe dass es eine Fortsetzung gibt, stand du es sofort auf meiner Leseliste.

5 Fragen zur Corona-Krise an Steffi Bieber-Geske, Anja Schenk und Britta Schmitt

Das heutige Interview, das gleichzeitig den Schlusspunkt in meiner Interview-Reihe setzt, wird bestritten von der Kinderbuch-Autorin Anja Schenk. Außerdem mit im Boot:  Steffi Bieber-Geske, Kinderbuchautorin und Verlegerin bei Biber & Butzemann und Britta Schmitt, Verlegerin beim Kinderbuchverlag World for Kids.

Warum ausgerechnet diese 3 als letztes? Sie bilden gleichzeitig den Auftakt für den Sprung in den Monat Mai, wo es dann auf meinem Blog hauptsächlich um Kinderbücher gehen wird und wo ich sowohl das neue Buch von Anja Schenk als auch Bücher aus dem Biber & Butzemann-Verlag sowie dem Verlag World for Kids vorstellen werde.