Category Archives: Angela Ochel

Schief gewickelt, Opa von Angela Ochel

Das ist mein insgesamt dritter Roman der Autorin Angela Ochel und der zweite aus der Reihe um Baby Finn. Nach dem ich den ersten Band damals verschlungen hatte, lag dieser Band ewig auf meinem SUB, ehe ich ihn mir Anfang des Herbstes alt Pause- und Arbeitsweg-Lektüre schnappte.

Gefreut habe ich mich auf lustige, leichte Unterhaltung – auf Abschalten vom Büro und dem Gequatsche anderer Leute auf dem Weg zur und von Arbeit.

Ein Weihnachtsmann fürs Leben von Angela Ochel

Die Autorin Angela Ochel habe ich in diesem Jahr für mich entdeckt, als ich im Krankenhaus ihr Buch „Ein Baby und zwei Opas“ gelesen habe. Als ich dann entdeckte, dass es ein Weihnachtliches Buch aus ihrer Feder gibt, musste ich natürlich gleich zugreifen.

Ein Baby und zwei Opas von Angela Ochel

Auch das ist mal wieder so ein Buch, das mich komplett überraschen konnte. Aber auch ein Buch, das ich überhaupt nicht auf meiner Wunschliste stehen hatte. Ich bin in einem Bücherforum darauf gestoßen, hab es dann kurz darauf im Buchladen gesehen und konnte nicht widerstehen.