Category Archives: Ilona Andrews

Sweep in Peace von Ilona Andrews

Nachdem der erste Band der „Inkeeper Chronicals“ in diesem Jahr auf Deutsch erschienen ist und mir wahnsinnig gut gefallen hat, musste ich gleich den zweiten (frisch erschienenen) Band hinterher schieben!

Und ich wurde nicht enttäuscht!

Dina- Hüterin der Tore von Ilona Andrews

Ich habe mich sehr gefreut, dass dieser Roman des Schriftstellerehepaars ins Deutsche übersetzt wurde. Keine Selbstverständlichkeit, ist das Hüter-Projekt doch ein Experiment, bei dem häppchenweise (und umsonst) einzelne Kapitel im Internet veröffentlicht werden und von den Lesern kommentiert werden können. Erst ganz zum Schluss erhielt das Buch ein Lektorat und wurde zum Kauf angeboten.

Fluch der Magie von Ilona Andrews

Eine weitere Kurzgeschichte aus dem „Stadt der Finsternis“-Reihe von Ilona Andrews. Diesmal mit einer neuen Hauptprotagonistin. Und zwar  mit einer, auf die ich mich schon sehr gefreut habe. Schon vom ersten Moment an mochte ich die geheimnisvolle weiße Tigerin und war enttäuscht, dass sie in den letzten Bänden so gar keine Rolle gespielt hat. Aber dafür werden wir Leser ja nun entschädigt, indem Dali selber zu Wort kommt.

Ein Feind aus alter Zeit von Ilona Andrews

Begeisterung pur lacht uns aus jedem Satz an, den Karin in ihrer Rezension zu einem weiteren Teil der Reihe „Stadt der Finsternis“ von Ilona Andrews geschrieben hat. Nun bin ich gespannt, ob Susanne dazu auch noch etwas schreiben wird – hat sie doch das Buch auch gelesen – und wie ihre Meinung dazu ausfällt.