Category Archives: Autoren P

Goldjunge von Paula Bach

Der Titel „Goldjunge“ und das auffällige Cover haben mich sehr angesprochen und ich musste es lesen. Es spielt in Köln im Jahr 1967, in einer Epoche einschneidender gesellschaftlicher Veränderungen. Dies merkt man das gesamte Buch durch. Im Zentrum des Buches steht der brutale Mord an einem sechszehnjährigen Jungen.

Wer früher geht, verpasst den Schluss von P. I. Paris

Dieses Buch war so ein typischer Cover-Kauf. Ich habe es mir zu Beginn der „Corona-Zeit“ gekauft mit der Maßgabe, dass ich einfach Abschalten und Lachen will. Denn das Buch versprach sowohl vom Cover als auch vom Klappentet her vergnügliche Lesestunden und viel Humor.

Genau das habe ich dann auch bekommen – das und noch so viel mehr.

Sherlock, der Feuerwehrhund von Paul Osborne

Dieses Buch erzählt die (wahre) Geschichte des Brandermittlers Paul Osborne und dessen Cockerspaniel Sherlock. Es erzählt die Geschichte einer Freundschaft zwischen Mensch und Tier, der gemeinsamen Arbeiten bei der Londoner Polizei und dem Talent des Hundes, Brandursachen zu erschnüffeln.

89/90 von Peter Richter

Als ich das Buch „89/90“ von Peter Richter im Buchladen entdeckte, sprach mich als erstes das schlichte und doch auffällige Cover an. Dann lass ich den Klappentext und erfuhr, dass der Autor Dresdner ist … und das Buch war gekauft.

Peter Richter ist Jahrgang 73 und damit zwei Jahre älter als ich. Er erzählt in dem Buch, wie er als 16jähriger die Wendezeit erlebte, den Fall der Mauer, den Sturz der DDR. Ich habe diese Zeit ebenfalls erlebt, war 14 als es „passierte“.

Rockstar Love – Ein Song für Alexis von Poppy J. Anderson

Poppy J. Anderson ist ja eine der, wenn nicht sogar die erfolgreichste Liebesroman-Autorin Deutschlands und hat bisher schon einige Serien geschrieben. Einen winzigen Bruchteil ihrer Romane habe ich bisher gelesen und nur eine Serie bisher komplett. In der „Vier Hochzeiten“-Reihe ging es unter anderem auch um einen Rockstar der Band „Springbreak“ und genau hier setzt „Ein Song für Alexis“ an. Denn in der neuen, der „Rockstar-Love“-Reihe geht es eben um jene Band.

Vier Hochzeiten und ein Rockstar (Just married, Band 4) von Poppy J. Anderson

Diese Rezension schlummert, aus unerklärlichen Gründen, bereits sehr lange in meiner Schublade. Durch Zufall habe ich sie wieder entdeckt und natürlich soll sie auch noch veröffentlicht werden, ehe ich mit der neuen Reihe der Autorin beginnen werde.

Flammen und Seide von Petra Schier

In diesem tollen historischen Roman, eingebettet in die kriegerischen Geschehnisse des Holländischen Krieges (1672-1678), geht es um Liebe, Zuversicht, Brauchtum, Tuchhandel und Verrat. Der Titel des Buches ist klug und passend gewählt, spiegelte für mich alles wesentliche wieder.

Die Fotografin: Die Zeit der Entscheidung von Petra Durst-Benning

Der zweite Teil der 3teiligen Reihe um die Fotografin Mimi ist nun endlich erschienen und durfte ihn vor Erscheinen bereits lesen.

Der Autorin ist eine packende Fortsetzung der Geschichte über die junge Fotografin Mimi gelungen. Mit ihrer leichten Sprache gelingt es der Autorin wieder, mich in die Zeit vor über 100 Jahren zurückzuversetzen, in die Geschichte und direkt nach Laichingen hineinzukatapultieren.

Türchen 7: Weihnachtliches Interview mit Petra Durst-Benning

Im Vorfeld zur lit.love 2018 durfte ich Petra Durst-Benning interviewen und wenig später durfte ich sie dann auch noch persönlich treffen. Im Interview bin ich natürlich auf das Thema Weihnachten zu sprechen gekommen und habe ihr meine Fragen dazu gestellt. „Wenn ich Zeit habe, setze ich mich gern an die Nähmaschine, dann gibt’s Lavendelsäckchen, Kissenhüllen, Turnbeutel und andere Kleinigkeiten zu Weihnachten.“ schrieb Petra mir als „Untertitel“ zu einem Bild. Oh, wie gerne würde ich da auf ihrer Liste stehen *lach*. Ich bewundere alle, die so wunderschöne Sachen zaubern können.

Interview mit Petra Durst-Benning

Heute habe ich das zweite von insgesamt vier Interviews im Monat November für Euch. Diesmal mit Petra Durst-Benning, einer Autorin die sowohl im Bereich der zeitgenössischen Romane als auch im Bereich der historischen Romane zu Hause ist.