Category Archives: Motorrad-Touren

6. Abendtour in die Sächsische Geschichte

Auf drei geführten Touren war Markus im Herbst mit seinem Motorrad. Zwei Berichte konntet ihr bereits lesen – der dritte folgt nun hier an dieser Stelle. Damit ist die Motorrad-Saison 2017 auch schon wieder Ende. Markus freut sich schon jetzt auf das Frühjahr 2018, wenn er seine Kawasaki aus dem Winterschlaf holen kann und ich hoffe, dass wir im nächsten Jahr mal gemeinsam eine Tour machen können. Hier kommt nun sein Bericht von der „Abendtour in die Sächsische Geschichte“:

Mit dem Motorad unterwegs … Feierabendtour

Wenn man sich ein Motorrad kaufen will, hat man die Qual der Wahl – Neumaschine oder Gebrauchtfahrzeug – Naked, Tourer, Sportler, Cruiser, Enduro und und und – da kann einem schon die die Auswahl über den Kopf wachsen.

Selbst wenn einem eine Maschine gefällt, sie einen optisch anspricht, heißt das noch lange nicht, dass man auch gut auf ihr sitzt. Testberichte, Vergleichstests, Empfehlungen oder gar Probesitzen – alles schön und gut, aber was zählt ist eines: Wie fährt sie sich, wenn ich auf ihr sitze?

Am besten wäre es, eine längere Probefahrt machen zu können. Nicht nur 30 Minuten, nein 2-3 Stunden auf dem Bock sitzen. Schnell Kurven, Serpentinen, 1A-Premiumasphalt, Kopfsteinpflaster, lange Gerade, schnelle Wechselkurven. Wie sitze ich drauf, wie fühlt sich alles an und passt die Maschine so gut zu mir, wie sie aussieht?

Mit dem Motorrad unterwegs

Mit dem heutigen Bericht startet eine neue Rubrik im Reise- und Ausflugsbereich: die Motorrad-Touren. Gefüllt wird diese Rubrik natürlich von Markus, dem Biker in der Familie. 

Eine Ein-Tages-Motorradtour zum Thema Sächsische Schweiz

Wenn man einmal mit dem Virus des Motorradfahrens infiziert ist, will man es am liebsten immer öfter machen. Ein Vollzeitjob und zwei Kinder sind da aber eher ein Hindernis. Wenn man dann doch mal einen Tag freischaufeln kann, soll es schon eine Tagestour sein.