Dreimal Tote Tante von Krischan Koch

Nachdem ich vor einer Weile den ersten Teil der Reihe als Hörbuch genießen durfte, war diesmal der 4. Teil dran und zwar als Taschenbuch.

Wieder geht um den etwas dusseligen Dorfkommissar Thies Detlefsen, der im beschaulichen Nordfriesland nun schon zu wiederholten Mal Mordfälle lösen darf. Ihm zu Seit steht erneut die Kieler Kriminalhauptkommissarin Nicole Stappenbek.

Auch wenn mir zwischendurch 2 Bände „fehlen“, es war kein großes Problem wieder rein zu kommen. Die Geschichte ist eigenständig lesbar, die Verweise zu den vorherigen Büchern werden beiläufig erklärt. Außerdem hatte ich noch den Zungenschlag des Hörbuches im Ohr – so war ich schnell in der Geschichte drin.

Solange nur genug passiert in Fredenbüll, wird die mit Thies Detlefsen besetzte Wache nicht geschlossen werden. Zum Glück für den Polizisten werden im Jauchebecken von Schweinebauer Schlotfeldt drei Leichen gefunden – die eines Schweines und die von zwei lange vermissten Frauen.

Zur gleichen Zeit verschwindet eine weitere Frau aus dem Ort, die Pensionswirtin Renate – dabei hat sie doch Gäste, die auf ihr Frühstück warten.

Alles scheint auf einen Serientäter hinauszulaufen, zu ähnlich sind die Fälle.

So ganz ernst nimmt sich das Buch natürlich nicht immer. Es ist eine locker und leicht erzählte Geschichte und trotzdem ein vollwertiger Krimi. Es geht um die Norddeutsche Art, die skurrilen Dorfbewohner und darum, dass wohl jeder von ihnen so seine Macken hat – oder gar Leichen im Keller. Ich würde es als Gute-Laune-Krimi bezeichnen. Er lässt sich flott und flüssig lesen, entwickelt auf der anderen Seite aber nicht zu viel Tiefe.

Die Geschichte ist spannend, die Nebengeschichten und neuen Charaktere – herauszuheben ist natürlich die aus Sachsen stammende Mandy – machen Laune.

Wer einen Krimi für zwischendurch sucht, der mit einem Augenzwinkern auf die Macken und Marotten der Durchschnittsdeutschen schielt, der ist bei Krischan Koch richtig.

Die Tote Tante ist übrigens ein Getränk und dessen Rezept ist im Buch ganz hinten zu finden.

Das Buch bekommt solide 4 von 5 Sternen, nicht herausragend, aber lesenswert.

Daten:
Autor: Krischan Koch
Titel: Dreimal Tote Tante
Taschenbuch: 288 Seiten
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft (März 2016)
ISBN-13: 978-3423216333

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*