Flammkuchen zum 2.

Hier kommt der zweite Teil der ausprobierten Flammkuchen-Rezepte 🙂 Diesmal gibt es eine herzhafte und eine – zum Teil – süße Variante für Euch. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Flammkuchen mit Ziegenfrischkäse, Parmaschinken und Rucola

Zutaten

1/2 Würfel (21 g) Hefe, 1 TL Zucker, 600 g Mehl, Salz, 7 EL Öl, 150 g Parmaschinken, 1 rote Paprikaschote, 8 Stiel(e) Thymian, 250 g Ziegenfrischkäse, 150 g Crème fraîche, Pfeffer, 100 g Rauke, Backpapier

Zubereitung

Hefe zerbröckeln und mit Zucker verrühren, bis die Hefe flüssig wird. (Dies erspart den Vorteig.) Mehl, 1/2 Teelöffel Salz, 6 Esslöffel Öl und 300 ml lauwarmes Wasser in eine Schüssel geben.

Angerührte Hefe zugeben und sofort zu einem glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Schinken unter Wenden knusprig braten.

Paprika vierteln, putzen, waschen und in Streifen schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen. Käse und Crème fraîche verrühren, mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen.

Hefeteig vierteln, nochmals durchkneten. Ein Viertel oval (35 x 25 cm) ausrollen. Fettpfanne mit Backpapier auslegen. Teig hineinlegen. Ein Viertel der Käsecreme auf den Teig streichen. Ein Viertel der Paprika gleichmäßig darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 250 °C/ Umluft: 225 °C/ Gas: Stufe 5) auf unterer Schiene auf unterer Schiene 10-12 Minuten backen. In der Zwischenzeit Rauke waschen, putzen und trocken schütteln.

1/4 der Rauke und des Schinkens auf dem fertigen Flammkuchen verteilen und warm servieren. Restlichen Teig und Belag genauso verarbeiten und backen.

Flammkuchen mit Nektarinen und Schinken

Zutaten:

1 Packung Flammkuchen, 100 g Blauschimmelkäse, 3 Nektarinen, 100 g luftgetrockneter Schinken, Balsamico-Creme, Parmesanspäne, Basilikum, 200 g Schmand

Zubereitung:

Flammkuchenboden auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbleck legen. Blauschimmelkäse in kleine Würfel schneiden. Schmand mit Pfeffer und Salz würzen, auf den Boden geben. Blauschimmelkäse darauf verteilen.

Nektarinen waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Zusammen mit dem zerzupften Schinken auf den Boden verteilen.

Im vorgeheizten Backofen 10 bis 12 Minuten backen.

Fertigen Flammkuchen mit Balsamicocreme beträufeln. Mit Parmesan und Basilikum garnieren und servieren.

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*