Gazpacho

Eine leckere Gazpacho ist mittlerweile fast ein Klassiker in der guten Küche und so wurde es Zeit, dass wir diese leckere Gemüsesuppe auch mal ausprobieren. Was mir an dieser Suppe so gefüllt … man kann diese sowohl kalt als auch warm essen. Markus hat diese Suppe zum Geburtstag von Max gemacht und alle Gäste waren begeistert. Seine Oma hat sogar nach dem Rezept gefragt: ein tolles Kompliment für ihn.

Gazpacho

Zutaten für 8 Personen:

10 mittelgroße Tomaten, 2 große rote Paprika, 1 Salatgurke, 8 Knoblauchzehen, 4 mittelgroße Zwiebeln, 2 EL Olivenöl, 1,5 l Wasser, Instant-Gemüsebrühe, Pfeffer, Salz, Paprika, 2 EL Kräuter der Provonce

Zubereitung:

Alle Zutaten waschen, putzen und grob würfeln und zusammen mit dem Wasser, dem Öl und den Gewürzen in einem etwas höheren Topf zum Kochen bringen und 30 Minuten bei geringerer Tempertur kochen lassen. Anschließend mit einem Schnellmixstab pürieren. Abschmecken und nett garniert servieren.

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*