Hunters Special Unit: Vertrauen von Bianca Iosivoni

Zugegeben, nach dem ich von dem ersten Teil so rettungslos begeistert war, hatte ich ein klein wenig Bedenken. Kann Bianca Iosivoni das hochgesetzte Ziel erneut erreichen? Kann sie mich erneut begeistern und fesseln? Oder war der 1. Teil der Hunters-Serie die berühmte „Eintagsfliege“ und ich würde das Buch zum Schluss enttäuscht zuklappen?

Nach den Erfahrungen mit Band 1 – der Kaffee wurde kalt weil ich so gefesselt war – legte ich mir extra ein Thermobecher zu. Und was passiert? Auch der Kaffee wurde kalt – der Thermobecher hielt nicht was er verspricht und das Buch fesselte mich von der ersten bis zur letzten Seite.

Begeistert hat mich wieder die Art der Autorin, die Protagonisten zu beschreiben, zu charakterisieren und damit zum Leben zu erwecken. Diese „Behandlung“ kommt aber nicht nur den Hauptfiguren zu Gute, auch die Nebencharaktere werde auf diese Art und Weise gezeichnet und so zum Leben erweckt. Alle Figuren und auch deren Handlungen sind nachvollziehbar, machen dadurch die Geschichte sehr glaubwürdig und begünstigen den Sog, der einsetzt sobald man zu Lesen beginnt.

Der Schreibstil der Autorin ist locker-leicht, dennoch ausgesprochen spannend und die prickelnden Momente kommen auch nicht zu kurz. Genau das ist es, was das Buch ausmacht: die gelungene Mischung. Eine Mischung aus Liebe, Spannung, ein Schuss Erotic und eine Prise Familiengeschichte. Einmal gut durchgeschüttelt und man hat einen Mix, den man nicht mehr aus der Hand legen möchte.

Gerade die Wortgefechte, die Beziehungen der HUNTERS untereinander – das füreinander einstehen – hat mir richtig gut gefallen. Die Funken sprühten, man musste schmunzeln und war richtig mittendrin 🙂

Das Auftauchen aus der Geschichte war zweigeteilt: Das Ende konnte punkten – macht neugierig auf den 3. Band und lässt einen mit einem guten Gefühl zurück.

Aber das Auftauchen beinhaltete auch den Moment, den ich liebe und hasse zugleich: den Moment, wenn man ein wunderbares, spannendes Buch zuklappt. Wenn man in diesem Moment liebgewonnene Freunde zurücklässt und weiß, dass es Monate dauert, bis man sie wieder treffen wird.

So bleibt mir nur eines: das unendlich lange Warten auf den 3. Teil 🙂

Danke für den Lesegenuss liebe Bianca.

Daten:
Autor: Bianca Iosivoni
Titel: Hunters Special Unit: Vertrauen
Broschiert: 240 Seiten
Verlag: Romance Edition (März 2015)
ISBN: 978-3902972347

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*