Käsekuchen-Muffins mit Überraschung

Zutaten für 12 Stück:

500g Quark, 180 g Zucker, 100 g weiche Butter, 1 Päckchen Vanillepuddingpulver, 2 EL Mehl, 2 TL Backpulver, 2 Eier, Öl zum Fetten der Form

Zubereitung:

Butter und Zucker verquirlen. Die restlichen Zutaten dazu geben und cremig rühren.
Die Masse in die eingefettete Muffinform geben und bei 170 °C im vorgeheizten Backofen ca. 35-40 Minuten backen.

Als kleine Überraschung habe ich in die Förmchen je eine Himbeere / Blaubeere oder Brombeere gegeben. Das Rezept ergibt 12 Muffins.

 

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*