… Kristina Günak

Kristina Günak

5 Sommernfragen an … Kristina Günak

Bei der sympathischen Autorin mit dem Hang zu Hexen und Bohnen is, die dazu noch süchtig nach EIS ist, fallen gerade Schneeflocken vom Himmel.

Katja: Der Sommer ist da und damit die Ferienzeit. Wie verbringst Du Deinen Urlaub?

Kristina Günak: Total unspektakulär im Garten, neben meinen Johannisbeeren und den Stockrosen und unter dem Walnussbaum.

Katja: Wie sieht die perfekte Urlaubsentspannung für Dich aus?

Kristina Günak: Ganz einfache Formel: Herumlungern und lesen. Wenn ich diesem Genuss ausgiebig fröne, entspanne ich mich ungemein. Mal keinen Zeitdruck haben, keine Termine die drängen. Es soll ja Menschen geben, die sich entspannen, wenn sie sich wilde Wasserfälle herunterstürzen oder auf sehr hohe Berge klettern. Das ist jetzt eher nicht so meins. 😉

Katja: Welche Bücher befinden sich in Deinem Urlaubsgepäck?

Kristina Günak: Ganz viele, denn mein SUB hat mittlerweile eine sehr bedenkliche Höhe erreicht. Ich kam in den vergangenen Wochen nicht so richtig zum Lesen. Das werde ich jetzt nachholen.

Katja: Welches Buch, welche Bücher, würdest Du Deinen Lesern empfehlen? Was sollten sie diesen Sommer unbedingt lesen?

Kristina Günak: Soll ich die jetzt alle aufzählen? Okay, du hast es so gewollt.

Also: Toll fand ich „Ein ganzes halbes Jahr“ von Jojo Moyes. Einfach wunderbar. Dann unbedingt „Gib mir deine Seele“ von Jeanine Krock. Ich durfte das Buch vorab lesen, weil ich Jeanines Premierenlesung in Braunschweig moderiert habe und es hat mich richtig gepackt. Und natürlich noch einen Krimi und zwar „Eine unbeliebte Frau“ von Nele Neuhaus (Frau Neuhaus war ja eine Empfehlung vor dir, liebe Katja!)

Und dann lese ich gerade noch die Weihnachts-Kurzgeschichte von Elionore Brevent, die gibt es aber erst zu Weihnachten (wie der Name schon sagt), aber da muss ich noch ein wenig dran rumbasteln. Während es hier brütend heiß ist, fallen bei Eli die Schneeflocken. Das erfrischt. 😉

Katja: Im Sommer erfrische ich mich am liebsten mit ….

Kristina Günak: …. EIS! Bin gerade süchtig nach Joghurteis mit Himbeeren und Schokoladeneis mit Sahne. Und mein absoluter Tipp: BumBum! Kennt ihr dieses Kaugummieis noch aus eurer Kindheit? Das gibt es immer noch und es ist fantastisch!

 

Copyright Foto: Kristina Günak

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*