Spielzeugdorf Seiffen

Vor einiger Zeit war ich, zusammen mit meiner Freundin Karin, im Wellness-Urlaub in Seiffen. Mal entspannen, gemeinsam Zeit verbringen – schöne Sachen erleben und viel Quatschen. Das stand auf dem Programm und das haben wir getan.

Seiffen ist ein staatlich anerkannter Erholungsort – ein Kurort und liegt im östlichen Erzgebirge. Bekannt ist dieses Örtchen für seine Spielzeugmacher, deren Schauwerkstätten und trägt den Beinamen „Spielzeugdorf“.

Sold Soul: J.J. und Kelly von Susan B. Hunt

Das nunmehr 5. Buch um den Fire Devils MC aus Dreamtown California dreht sich um deren Member J.J., welcher von seinem alten Freund Tom um Hilfe gebeten wird.

Dessen Schwester Kelly sei verschwunden. So reist J.J. nach Washington D.C., wo er aufgewachsen ist. Dort angekommen, beginnt er Kellys Spuren zu verfolgen. Diese hat jedoch einen gefährlichen Weg eingeschlagen und arbeitet für die D.C. Company, eine Gruppe gefährlicher Männer.

Teufelskälte von Gard Sveen

Sylvia hat heute mal wieder einen Krimi für uns, den sie uns heute vorstellen möchte. Er führt uns ins eiskalte Norwegen, nach Oslo …

Himbeer-Frischkäsekuchen

Ein sehr leckeres und vorallen Dingen schnelles Rezept ist dieser Frischkäsekuchen mit Blätterteig. Ich habe, wie im Originalrezept. Himbeeren verwendet. Aber man kann natürlich auch alle anderen (backfähigen) Früchte verwenden.

Chill mal Frau Freitag von Frau Freitag

Aus dem Alltag einer unerschrockenen Lehrerin lautet der Untertitel des Buches, das Markus über Wochen hinweg gelesen hat.

Witzige Bücher mit Anekdoten aus dem Berufsleben gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Wer da in der ersten Liga mitspielen will, muss einen besonderen Beruf haben. Lehrer zum Beispiel. Wie „Frau Freitag“, das Pseudonym einer Lehrerin an einer Gesamtschule einer deutschen Großstadt.

Mila allein zu Hause

*mau* … Ich muss mich erstmal ganz ausgiebig strecken. Ich hab grad so schön geschlummert und geträumt. Und dann bin ich aufgewacht und war gleich ganz traurig.

Warum ich traurig bin? Das fragt ihr noch? Wisst ihr das denn nicht? Na gut *mauz* dann erzähl ich es euch.

Liebe stand nicht im Vertrag von Martina Gercke

Der Liebesroman „Liebe stand nicht im Vertrag“ ist der zweite Teil der Portobello-Reihe und nach dem ich mit dem vierten Band gestartet bin und total begeistert war, musste ich natürlich einen weiteren Band der Reihe lesen.

Ich war sehr gespannt auf die Geschichte, konnte mich doch die um die WG-Mitbewohnerin Holly vor einigen Wochen sehr begeistern.

Bärenschnitten

Zum ersten Geburtstag vom Krümel wollte ich etwas backen, das auch Kinder gut (und hauptsächlich gerne) essen und das auch den Erwachsenen Gästen schmecken würde. Und ich glaube, das habe ich mit dem Kuchen geschafft. Zumindest war am Ende des Tages vom Kuchen nicht mehr viel übrig.

Plötzlich Papa

Der Film stand im vergangenen Jahr, wo er im Kino lief, auf meiner „Wunschliste“. Allerdings haben wir es damals einfach nicht geschafft. Nun hat er auf DVD den Weg zu uns nach Hause gefunden und wir konnten ihn endlich anschauen 🙂 Natürlich kommt die Filmkritik hier wieder von Markus – es scheint ein wenig sein Spezialgebiet hier auf unserem Blog zu werden – neben den Hörbüchern.

Boží Dar – Teil 2

Von unserem Urlaubsort Boží Dar ausgehend und auf dem Weg dahin haben wir einige Ausflüge gemacht. Und so haben wir natürlich einiges erlebt, von dem ich Euch heute, im zweiten Teil meines Berichtes, erzählen möchte.