Pasta Primavera

Zutaten:

200 g Zuckerschoten, 1 Packung (ca. 14 Stück) Nürnberger Rostbratwürstel, 300 g Nudeln, 200 g Krätuerfrischkäse, 200 g Erbsen, Salz, Pfeffer, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 2-3 EL Öl, 1 TL Zitronensaft

Zubereitung:

Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Zuckerschoten putzen und waschen. Bratwürste in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Bratwurstscheiben darin unter Wenden knusprig braten. Zwiebel und Knoblauch kurz mitbraten. Frischkäse einrühren. ¼ Liter Nudelkochwasser abnehmen und in die Pfanne geben. Gefrorene Erbsen und Zuckerschoten zugeben, alles wieder aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Nudeln abgießen und unter das Wurstragout heben. Anrichten und servieren.

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*