Produkttest: Armband von „Fuchs und Elster“

Es gibt auch Facebook unendlich viele Gruppen, mit denen man seine Zeit – egal ob sinnvoll oder nicht – verbringen kann. In einer davon war ich einige Zeit drin, allerdings nicht wirklich aktiv. Es war eine Gruppe „Blogger gesucht …“

Hierbei suchen Leute, die z. B. etwas herstellen Blogger, die diese Sachen testen und dann auf ihrem Blog besprechen.

Eine gute Sache, habe ich mir gedacht und mal zwei „Bewerbungen“ losgeschickt. Eine für Katzenspielzeug – schließlich habe ich eine Katze und berichte auch hin und wieder darüber – und eine für Schmuck.

Für beides kam eine Ablehnung, aber auch eine sehr nette E-Mail von Anne Fuchs, der Betreiberin der Schmucke-Box Fuchs und Elster. Ich wäre zwar nicht unter den glücklichen, die eine komplette Box testen dürfen. Da ihr aber mein Blog gefällt – vielen Dank für das Kompliment – durfte ich mir ein Schmuckstück aus ihrer Kollektion heraussuchen.

Also nix wie auf die Seite gegangen – die findet man auf Dawanda – und durchgestöbert. Schon die Bewertungen ließen wunderbares erahnen und ich war gespannt. Da ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich mir 3 Sachen ausgesucht, die endgültige Entscheidung dann aber Anne Fuchs überlassen.

Es dauerte eine Weile, dann kam die Überraschungspost: ein wunderschönes Armband „Frühlingswiese“. Es war richtig gut und vor allen Dingen auch ansprechend verpackt.

Das Armband an sich ist wunderschön, sehr gut verarbeitet und ein echter Hingucker. Dabei aber nicht zu protzig, sondern recht schlicht. So wertet es das Outfit zwar auf, ist aber nicht aufdringlich.

Auch der Kontakt mit der Betreiberin des Shops ist immer sehr freundlich, sehr nett und man fühlt sich sehr gut aufgehoben. Auf ihrer Seite locken mich so einige Dinge noch an, so dass ich bestimmt bei Gelegenheit mal etwas bestellen würde.

Wenn ich Punkte vergeben müsste, wären es auf jeden Fall zwischen 4 und 5 von 5 möglichen.

Da ich mich aber sehr schwer damit tue, nur durch ein Produkt einen solchen Shop zu bewerten, habe ich mir die Monatsbox Juni und ein weiteres Schmuckstück bestellt. Meine Erfahrungen damit werde ich schildern, sobald dies bei mir eingegangen ist.

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*