SUB-Wette 2016: Januar-Rückblick

Der Januar war irgendwie wahnsinnig schnell vorbei, zumindest habe ich das so empfunden? Lag es am Wetter? Oder an der Jahreszeit überhaupt?

Jedenfalls bin ich recht viel zu Lesen gekommen und habe so einige Bücher von meinem SUB schubsen können.

Und so schaut es im Allgemeinen bei den 3 Teilnehmern der SUB-Wette aus:

Susanna schreibt:

Am Anfang lief der Lesemonat eigentlich ganz gut, ab Mitte Januar etwas schleppender. Insgesamt habe ich 10 gelesene Bücher 😉 und ein Hörbuch gehört.

Gelesen habe ich diesen Monat:

  1. Sofie sucht Liebe von Sofie Fröhlich (**)
  2. Elisabeth: magische Ebene von Kris Stone(*****)
  3. Die vierte Braut von Julianna Grohe (*****)
  4. Gamemaker (2)-Meister des Spiels von Kresley Cole (***)
  5. Drachenschwingen von Linda Mignani (*****)
  6. Royal (4) eine Krone aus Stahl von Valentina Fast (****)
  7. Royal (5)- eine Hochzeit aus Brokat von Valentina Fast (*****)
  8. Royal (6)- eine Liebe aus Samt von Valentina Fast (*****)
  9. Mordsmäßig schön von Jana DeLeon (*****)
  10. Mitternachtserwachen von Linda Mignani  (*****)

Hörbuch:

KGI- Dunkle Stunde von Maya Banks (*****)

Highlights des Monats waren für mich diesen Monat „Die vierte Braut“ von Julianna Grohe und die Royal Reihe von Valentina Fast.

Von diesen 10 gelesenen Büchern standen 9 auf meinem alten SuB und bisher habe ich 2 Rezensionen geschrieben (der Rest folgt).

Und schon kommen wir zum unangenehmen Teil des Berichts: Ein neu dazu gekommenes Buch habe ich gleich gelesen: „Eine Liebe aus Samt“ von Valentina Fast. Insgesamt sind 16 EBooks und 3 Taschenbücher dazu gekommen (ich weiß echt nicht, wie es so viele gekommen sind, die scheinen sich heimlich zu vermehren!), wobei ich  eins eigentlich schon im Dezember hatte, aber vergessen hatte, es auf die Liste zu schreiben.

Da ich 9 Bücher vom SuB gelesen habe, sind somit 16 Bücher zu viel auf dem SuB gelandet. Es wandern also 8 Euro in die Strafkasse.

Neu hinzugekommen sind:

  1. Die Suche nach dem verlorenen Stern von Michelle Schrenk (Dezember)
  2. Die dreizehnte Fee(2) entzaubert von Julia Adrian
  3. Die Tränen der Göttin von Bettina Auer
  4. Outcast:Newtown von Monica Davis
  5. der Schlüssel nach Arvanna von Katja Schnee
  6. I.A.T.F-gebrochene Seele von Tanja Hagen
  7. Owohl ich dich nicht lieben wollte von Sandra Henke
  8. Fire&Ice: Joey Parker von Allie Kinsley
  9. Royal 6- Eine Liebe aus Samt von Valentina Fast -schon gelesen
  10. Märchenhaft erwählt von Maya Shepard
  11. Sinnabell-Zeit der Magie von Jennifer Alice Jager
  12. 1001 Kuss – Djennfeuer von Rebecca Wild
  13. Die 5.Welle von Rick, Yancey
  14. The White Rose von Amy Ewing
  15. KGI (6) -Riskante Vergeltung von Maya Banks
  16. Beautiful Redemption- Jamie McGuire
  17. Wild Cart -The Hunt von Linda Mignani
  18. Kuss der Wölfin – Katja Piel
  19. Rock Kiss 2 – Ich berausche mich an dir von Nalini Singh

Insgesamt lief es also nicht ganz so prickelnd :(. Mal sehen wie es im Februar läuft (die Hoffnung nicht völlig aufgebe).

Markus:

Der einzige Mann im Bunde war in diesem Monat für seine Verhältnisse richtig fleißig. 2 Bücher hat er in diesem Monat gelesen und sogar rezensiert. Die eine Rezension ist bereits online gegangen, die zweite Rezension kommt Anfang Februar dazu. Denn die zweite wird etwas Besonderes und ein Test – ich bin gespannt wie diese Art der Rezension, die Markus sich überlegt hat, ankommt.

Gegenüber der zwei gelesenen und rezensierten Büchern steht ein Neuzugang.

Gelesen:

  1. Kurt Vonnegut jr. „Schlachthof Nr. 5 oder der Kinderkreuzzug“
  2. Mara Laue „Dalmore Jazz – Ein Edinburgh-Krimi“

Neu:

  1. Mara Laue „Singelton Soul“

Katja:

Ich hatte im Januar ein wenig mehr Zeit zum Lesen; Arzttermine bei denen ich lange im Wartezimmer sitzen musste; viele Ruhe auf der Couch die mein Bauchzwerg fordert und das ein oder andere Buch, das mich begeistern konnte und wo das Lesen sehr leicht fiel.

Insgesamt habe ich im Januar 8 Bücher gelesen; davon aber bis heute leider nur 3 Bücher rezensiert. Ein Teil der Rezensionen wird erst im Februar online gehen.

Gelesen:

  1. Elke Pupke „Tödliches Geheimnis auf Usedom“
  2. Emily Bold „Ein Kuss in den Highlands“
  3. Guy Adams „Sherlock Holmes – Der Atem Gottes“
  4. Lilli Beck „Glück und Glas“
  5. Linda Lael Miller „Bliss County: Der Hochzeitspakt“
  6. Nikola Hotel „Fernsehköche küsst man nicht“
  7. Robyn Carr „Winterträume in Virgin River“
  8. Thomas Sünder „Wer ja sagt, darf auch Tante Inge ausladen“

Leider kamen in den letzten Tagen vom Januar doch noch 3 neue Bücher bei mir an, so dass ich meine super-Quote, die sich andeutete, nicht halten konnte

Neu:

  1. Ann Garvin „Little Dog und ich“ (Rezi-Exemplar)
  2. Clara Sternberg „Auch morgen werden Rosen blühen“ (Blogtour)
  3. Debbie Macomber „Winterglück“ (Rezi-Exemplar)
  4. Kate Alcott „Zurück nach Tara“
  5. Kiera Brennan „Die Herren der grünen Insel“ (Rezi-Exemplar)
  6. Linda Lael Miller „Bliss County: Der Hochzeitspakt“ (im gleichen Monat gelesen)
  7. Poppy J. Anderson „Nur ein Augenblick“

Die vierte Rezensentin auf meinem Blog – Sylvia – hat in diesem Monat zwei Bücher gelesen:

Brigitte Riebe „Pestmagd“
Oliver Ménard „Federspiel“

Ein neues Buch kam bei ihr im Januar nicht an …. das nenne ich Disziplin. Wow, das wäre bei mir glaube ich nicht möglich.

Was habe ich mir für den Februar vorgenommen?

Natürlich will ich der fehlenden Rezension vom Januar noch schreiben. Aber hauptsächlich will ich 4 Bücher lesen und … ich habe mir selbst ein Buchkaufverbot auferlegt. Schließlich gehe ich davon aus, dass im März durch die Buchmesse in Leipzig genügt Neuzugänge auf meinem SUB landen werden.

Did you like this? Share it:

2 Responses to SUB-Wette 2016: Januar-Rückblick

  1. Susanna sagt:

    Buchmesse! *an den Kopf fass* du wirst mich festhalten müssen 😉

    • Katja Ezold sagt:

      Hmm … ich werde mir wieder ein Limit setzen. Ein gewissen Budget und mehr geb ich dann nicht aus.
      Und da ich keine bin, die bei Verlagen nach Rezensionsexemplaren „fragt“ werde ich mit einer übersichtlichen Menge heimkommen.

Schreibe einen Kommentar zu Susanna Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*