Tag Archives: Auswanderer

Unter dem Südseemond von Regina Gärtner

Für mich war Regina Gärtner bis vor wenigen Wochen ein unbeschriebenes Blatt, eine Autorin die mir absolut nichts sagte. Aber bei der Vielzahl der Autoren, die sich im Bücherland tummeln, ja nicht wirklich verwunderlich.

Bei „Unter dem Südseemond“ handelt es sich um eine Auswanderer-Saga. So, wie es sie schon zu dutzenden gibt. Aber dennoch ist dieses Buch etwas Besonderes wie ich finde.

Das goldene Ufer von Iny Lorentz

Es gab eine Zeit, da habe ich viele Bücher von Iny (und Elmar Lorentz) regelrecht verschlungen, weil mich Schreibstil und Geschichte jedes Mal auf’s Neue fesseln konnten. Bei der Auswanderer-Sage um Walter und Gisela war das jedoch leider anders.