Tag Archives: Eli

Verliebt, verlobt … Verhext von Kristina Günak

Karin war schneller als ich – sie hat den vierten Band der Reihe um die Hexe Eli schneller gelesen als ich auch nur „piep“ sagen konnte. Es scheint ihr gefallen zu haben und ich will es nun auch ganz schnell lesen 🙂

Eine Hexe zum Verlieben 3 von Kristina Günak

Die dritte Rezension von Markus in diesen Tagen beschäftigt sich mit Kristina Günak’s Hexe und er ist genauso begeistert von dem Buch wie viele andere auch.

Türchen 7: Rezension

Na, wollt ihr wissen, was das zweite weihnachtliche Buch ist, das ganz oben auf meiner Wunschliste stand? Wer mich kennt weiß, das Kristina Günak für mich unbestritten eine meiner Lieblingsautorinnen ist, von der jedes Buch verschlungen ist. So auch dieses hier:

Kaffeeklatsch mit einer liebenswerten Hexe

Eli

Kennt ihr Eli? Elionore Brevent? Die liebenswerte und leicht chaotische Hexe aus der Feder von Kristina Günak; die immer die Welt retten muss, kaffeesüchtig ist und einen Werjaguar und Haus und Herz gelassen hat?

Eine Hexe zum Verlieben – Jaguare küsst man nicht von Kristina Günak

Endlich ist er da – der dritte Band um die liebenswerte Hexe Eli und ihre Freunde. Wie auch schon in den vorangegangenen Bänden hat es die Autorin Kristina Günak mehr als einmal geschafft, mich voll und ganz in Ihren Bann zu ziehen. Vom ersten Satz an war ich, die zugegebener maßen schon sehr auf die Fortsetzung hingefiebert hat, voll in der Geschichte drin.

Engel lieben gefährlich … Hexen aber auch! von Kristina Günak

Zeichnung

Kristina Günak war mit ihrer Geschichte um die Hexe Eli Ende des vergangenen Jahres für mich eine der Besten Neuentdeckungen des Jahres und mit entsprechender Vorfreude hab ich auf die Leserunde gewartet.

Eine Hexe zum Verlieben von Kristina Günak

Der Roman, dessen Hauptfigur die Hexe Elionore ist, führt uns nicht wie sonst in der Szene üblich in die USA sondern spielt, und das ist schon das erste das mir sehr gut gefallen hat, in Deutschland.