Tag Archives: Ki-Ju-Bu

Schau mir in die Augen, Audrey von Sophie Kinsella

Sophie Kinsella ist eine Autorin, mit der ich bisher nicht warm geworden bin. Daher war ich bei dem Buch ziemlich zwiegespalten, als ich es zur Hand nahm und zu lesen anfing.

Die Schatten von London von Maureen Johnson

Dieses Buch steht, aus aktuellem Anlass – einer Reise nach London – mit ganz oben auf meiner Wunschliste. Gelesen hat es jedoch Karin, die durch mich auf den Titel und die Leseprobe gestoßen ist und dann das Buch ebenfalls lesen wollte.

Kuschelflosse: Das unheimlich geheime Zauber-Riff von Nina Müller

Kuschelflosse, ein bezaubernder Fisch und seine Freunde sind in diesem Hörbuch die Stars. Fische, die sich auf die Reise machen zu einem geheimen Riff.

Die Glücksbäckerei – Das magische Rezeptbuch von Kathryn Littlewood

Mal wieder ein Kinderbuch, das ich in die Finger bekommen und sehr gern gelesen habe.

Allerdings musste ich dabei ausblenden, das ich eine erwachsene Frau bin, die ein kleines Kind hat und nicht zur Zielgruppe an sich gehörte.

Das ist mir, auf Grund des Schreibstiles der Autorin und der Geschichte recht gut gelungen. Ich konnte mich in weiten Teilen auf das Buch einlassen und alles andere ausblenden.

Sunny Valentine – Von Schaumbädern und tanzenden Rollschuhen von Irmgard Kramer

Was soll ich zu diesem Buch groß erzählen? Ich glaub, ihr müsst es selber in der Hand halten. Und auch selber lesen. Es ist eine herrlich witzige Kindergeschichte. Eine Geschichte, die sogar einem Erwachsenen viel Freude beim Lesen bringt. Eine Geschichte, bei der der Leser viel lachen kann, schmunzeln und den Kopf schütteln.