Tag Archives: LoveLetter-Convention

LoveLetter Convention 2015

… ein großes Ereignis wirft ihren Schatten voraus. Aus diesem Grund wird der April auf meinem Blog unter anderem im Zeichen der Vorbereitungen für dieses Ereignis stehen.

Vor einigen Wochen habe ich mir die Gästeliste angeschaut und wusste in dem Moment nicht, ob ich lachen oder weinen soll. Wenn ich mir die Location anschaue, dazu die Menge der Leserinnen und Leser und dann noch lese das dort 47 Autoren dabei sein sollen – oh weh. Da wird es zugehen wie in einem Bienenschwarm.

Loveletter-Convention die 3. – Tag 2

Der zweite Tag begann haargenau so wie der erste Tag auch. Wir standen vor der Tür der gewünschten Veranstaltung und …. für uns war kein Platz mehr. Die Enttäuschung war riesengroß – ich hatte mich so sehr auf das Spiel „Stadt, Mann, Kuss“ gefreut, zumal es im vergangenen Jahr so einen Heidenspaß gemacht hatte. Aber wie wir erfuhren, hätten wir für einen Platz in der Lounge und damit beim Spiel schon kurz nach 8 Uhr da sein müssen – eine Stunde vor Beginn.

Loveletter-Convention die 3. – Tag 1

Die 3. LoveLetter-Convention in Berlin – diesmal im Bezirk Prenzlauer Berg – lockte zahlreiche Fans und Liebhaber des romantischen Genres nach Berlin. So natürlich auch im 3. Jahr in Folge mich – erneut begleitet von Markus, der sich zum 2. Mal dem deutlichen Frauenüberschuss stellte.

Diesmal wurden wir begleitet von Leen, meiner besten Freundin und deren knapp 4 Monate alten Tochter Lilly, aber auch von Maria, einer lieben Freundin aus Nordhausen, die sich zusammen mit ihrem Freund zum ersten Mal auf die Convention verirrte.

Loveletter-Convention die 3. – ein Paradies für Fans des romantischen Genre’s

Die LoveLetter-Convention in Berlin wird in diesem Jahr bereits zum 3. Mal stattfinden. Für mich wird es auch die dritte sein, denn ich bin von Anfang an dabei und habe mich jedes Mal bisher sehr wohl gefühlt.

Mit dabei – an meiner Seite – wird zum zweiten Mal mein Freund Markus sein. Danke, das Du mich zu diesem Event wieder begleitest. Und meine kleine Bohne, mein Bauchzwerg, wird (wohl oder übel) mit dabei sein.

Ein kurzes Interview mit der Autorin Britta Sabbag

Britta Sabbag

Die Autorin Britta Sabbag, bekannt unter anderem für ihre Romane „Pinguinwetter“ und „Pandablues“, wird in diesem Jahr das erste Mal bei der LoveLetter-Convention in Berlin dabei sein.  Ich freue mich jedenfalls sehr darauf, die Autorin dort persönlich kennenzulernen und live zu erleben.