Tag Archives: Whisky

(Weihnachtlicher) Whisky-Kuchen

In der Adventszeit hatten wir oft lieben Besuch und ich habe natürlich immer versucht, etwas leckeres auf den Tisch zu zaubern. Das heutige Rezept – der leckere Whisky-Kuchen – gelingt leicht und geht schnell. Und, er war lecker. Ausgehend vom Originalrezept habe ich das Dekor verändert. Im Originalrezept bestand diese aus rosafarbenen Zuckerguss – das ging für mich gar nicht.

Talisker Blues von Mara Laue

Heute ist Silvester, der letzte Tag des Jahres, und damit kommt heute auch die letzte Rezension des Jahres. Sie stammt aus der Feder von Markus und er stellt und den 3. Whisky-Krimi der Autorin Mara Laue vor.

Whiskyraritäten und Neuheiten: ein Whisky-Talk

Heute ist es genau einem Monat her, das Markus zusammen mit seinem Freund Ron unterwegs war und sich in einer Whiskykneipe im nahen Radebeul die Neuheiten aus Herbst / Winter 2016 näher bringen lies. Wo er war, was er dabei getestet hat und was seine Favoriten waren – das verrät er uns in seinem Bericht.

Whisky-Verkostung „Lagavulin“

In dem Buch „Black Dagger Legacy: Kuss der Dämmerung“ von J.R. Ward trinkt einer der Hauptprotagonisten – Butch – mehrfach eine Whisky und zwar eine Lagavulin.

Da dieser auch noch einer der Lieblingswhiskys von Markus ist, stand einer Verkostung natürlich rein gar nichts im Wege.

Whisky-Verkostung „Singleton of Duffrown – Tailfire“

Vor einigen Tagen konntet ihr von Markus die Rezension zu „Singleton Soul“, einem Whiskykrimi aus der Feder von Mara Laue, lesen. Und wie Markus angekündigt hat, haben wir die Chance zu einer kleinen Whiskyverkostung natürlich genutzt.

Singleton Soul von Mara Laue

Nach langer Zeit hat es Markus geschafft, wieder ein Buch zu beenden und auch zu rezensieren. Wieder ist es ein Whisky-Krimi. Und hier kommt sein Eindruck …

Dalmore Jazz von Mara Laue

Heute ist Markus wieder mit einer Rezension an der Reihe. Wer ihr kennt weiß, das er einen guten Whisky sehr schätzt und so verwundert es nicht, dass er irgendwann seinen ersten Whisky-Krimi geschenkt bekam. Beim Lesen des Krimis kam ihm eine Idee, die er mit dieser Rezension erstmals umsetzt. Ich freu mich sehr darüber und wünsche Euch viel Spaß beim Entdecken der Neuheit.

Whisky Dinner „Scotland – From the Lowlands to the Isles“

Whiskyabend_3

Erst einen Tag vor diesem Dinner sind wir aus Florenz, unserem wohlverdienten Jahresurlaub, zurückgekommen. Uns erwartete herbstliches Wetter und die Vorfreude auf einen hoffentlich spannenden, informativen und leckeren Whiskyabend.

Eine Reise durch Schottland, die von ausgesuchten Single Malt Whiskys unterschiedlicher Regionen begleitet wird. Eine gute Gelegenheit, die Vielfalt des schottischen Whiskys kennen zu lernen.