Türchen 14: Leo Lausemaus Weihnachtsbuch

Das zweite weihnachtliche Kinderbuch, das bei uns aktuell sehr gefragt ist, ist das große Weihnachtsbuch von Leo Lausemaus. Auch Leo ist bei uns im Kinderzimmer sehr beliebt und wird gern zum Vorlesen gewünscht. Und so musste auch dieses Buch natürlich bei uns einziehen.

Leo Lausemaus: Mein großes Weihnachtsbuch von Marco Campanella

Auf 80 Seiten finden wir hier liebevoll ausgewählte und illustrierte Geschichten, die jedes Kinderherz höher schlagen lassen. Leo und seine Schwester Lilly erleben zusammen mit ihren Eltern und Freunden Abenteuer rund um Weihnachten.

Dazu gibt es Lieder, Rezepte und Bastelanleitungen im Buch.

Die Rezepte sind leider nicht so schön kindgerecht beschrieben wie im Conni-Weihnachtsbuch. Teilweise sind die einzelnen Schritte etwas zu lang erklärt. Fast so wie in einem Rezept für Erwachsene. Hier hätte man vielleicht ein wenig mehr auf die Zielgruppe achten können. Andere aber, wie die „essbare Adventskerze“ sind dann wieder für die Zielgruppe beschrieben.

Die Bastelanleitungen sind witzig – wie zum Beispiel „Dein Schneemann“  – aber man braucht dazu die tatkräftige Hilfe eines Erwachsenen. Dennoch glaube ich, das die Kids mit richtiger Anleitung daran viel Spaß haben werden.

 

Alles in allem kann ich auch hier sagen, dass unsere Maus viel Spaß hat, in dem Buch zu blättern und sich vorlesen zu lassen. Und ich denke, dass uns dieses Buch noch einige Zeit begleiten wird.

Empfohlen wird das Buch für Kinder von 3 bis 6 Jahren und ich denke, das ich auch richtig so.

Für das süße Kinderbuch vergebe ich gerne 5 von 5 Sterne.

Daten:
Autor: Marco Campanella
Titel: Leo Lausemaus: Mein großes Weihnachtsbuch
Gebundene Ausgabe: 80 Seiten
Verlag: Lingen (August 2017)
ISBN: 978-3943390339

 

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*