Türchen 5: Omas Plätzchen

Im heutigen Türchen findet ihr ein Rezept von meiner Blogger-Freundin Heike. Sie präsentiert uns „Omas Plätzchen“

Omas Plätzchen

Zutaten und Zubereitung

2 Eier, 250 g Zucker, 1 Prise Salz, 1 Päckchen Vanillezucker und den Abrieb von 1 Zitrone mischen. 250 g zerlassene Butter dazugeben. 500 g Mehl und 1 Päckchen Backpulver dazufügen. Alles ca. 1,5 min verrühren und für etwa 30 min in den Kühlschrank. Den Teig ausrollen und die Plätzchen ausstechen. Bei 175 Grad auf mittlerer Schiene für 15 min backen. Dann kann man sie je nach Lust und Laune verzieren. Mein Mann mag sie immer etwas dünner. Dann nicht so lange im Ofen lassen.

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*