Türchen 16: Rezept „Weihnachtskakao“ a la Nina Behrmann

Für das heutige Türchen konnte ich die Autorin Nina Behrmann gewinnen. Sie verrät uns eines ihrer Lieblingsrezepte in der Weihnachtszeit:

Weihnachtskakao a la Nina Behrmann

Man kann alles mit einem normalen Kaffeebecher abmessen und braucht daher keinen Messbecher o.ä.

Zutaten (reicht für 2 Becher oder 4 Tassen):

– 1/2 Becher Kakaopulver nach Wahl (gesüsst)
– 1 Vanilleschote o. 1 Päckchen Vanillezucker
– Eine Prise Cayennepfeffer (nach Geschmack auch gerne mehr)
– Geraspelte dunkle Schokolade (ca. 70 Prozent), 1/4 Becher
– 4 Becher Milch

Rezept:
Die Vanilleschote auskratzen (das kann man natürlich überspringen wenn man Vanillezucker nimmt ;)). Die Milch in einen Topf geben und langsam bei niedriger Hitze erwärmen (sie darf nicht kochen!). Vanillemark oder Vanillezucker, Cayennepfeffer und dunkle Schokolade dazu geben. Mit einem Schneebesen rühren, bis sich die Schokolade aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und das Kakaopulver unterrühren. In die Tassen geben und möglichst heiß servieren 🙂

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*