Young Sherlock Holmes 2 – Das Leben ist tödlich von Andrew Lane

Heute ist wieder einmal Markus an der Reihe, der uns den zweiten Band der Young Serlock Holmes-Reihe von Andrew Lane vorstellt. Gehört hat er die Hörbücher der Reihe auf gemeinsamen langen Autofahrten.

Im zweiten Teil des jungen Sherlock Holmes geht die Geschichte um den Protagonisten, seinen Freund Matty, den Hauslehrer Crowe und dessen Tochter Victoria weiter.

Diesmal stößt der 14-Jährige auf einen tot-geglaubten Kriegshelden und eine Mörderbande, die einen großen Plan verfolgt. Dabei stehen ihnen ein paar Kinder nur im Weg. Als sich das Problem als ein Politisches herausstellt, schickt Mycroft seinen Bruder auf eine lange, gefährliche Reise.

Ähnlich spannend und zum Teil blutrünstig wie der erste Teil, kommt diese Fortsetzung daher. Der Junge, der von einer Gefahr in die nächste gerät, weiß sich aber mithilfe seiner Begleiter, aber vor allem durch seinen scharfen Verstand zu helfen.

Wichtige Stütze dabei sind die anderen Protagonisten, die ihn (und den Leser) über Zeitgeschichte, wissenschaftliche Themen, Psychologie und vor allem die Beobachtung unterrichten.

Das Hörbuch ist stets kurzweilig und doch spürt man Kürzungen gegenüber der Printausgabe. Wie schon beim ersten Teil ist die Altersempfehlung eher als 14+ denn als 12+ Jahren anzugeben – zu viel Action, zu viel Blut. Aber auch als Erwachsener kann man die Geschichte ohne Probleme lesen bzw. hören. Highlight war wiederum der Sprecher, der Spannung und Atmosphäre der Geschichte wunderbar umzusetzen weiß.

Das Ende fällt leider sehr kurz und abrupt aus, sodass in Summe auch hier „nur“  4 Sterne drin sind.

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*