Zweimal im Leben von Clare Empson

Heute erscheint in den Buchläden offiziell der Roman „ZWeimal im Leben“ aus der Feder von Claire Empson und ich durfte dank des Blanvalet-Verlages dieses Buch vorab bereits lesen. Meinung Meinung zum Buch findet ihr hier:

„Bezaubernd, spannend und herzzerreißend“ – so beschreiben Leserinnen diese Geschichte um Catherine und ihre Jugendliebe Lucien. Der Klappentext klang auch sehr interessant, das Cover passte – also griff und zu und gab der Geschichte eine Chance.

Angepriesen als „emotionalste Geschichte des Jahres“ waren natürlich meine Erwartungen an dieses Buch sehr hoch. Und wie das manchmal so ist: wer hohe Erwartungen hat, kann auch sehr enttäuscht werden.

„Bezaubernd, spannend und herzzerreißend“ – diese drei Worte würden mir nicht einfallen, wenn ich dieses Buch beschreiben müsste. Leider. Meine drei Worte, um dieses Buch zu beschreiben, würden deutlich negativer ausfallen: enttäuschend, ernüchternd, kühl.

An und für sich ist der Plot sehr interessant und hat eigentlich ausreichend potential, sich zu entfalten. Wenn, ja, wenn da nicht die Protagonistin Catherine wäre. Sie ist so unnahbar, kühl und emotionslos dargestellt, das ich zu keinem Zeitpunkt mit ihr wirklich warm werden konnte. IhreGeschichte konnte mich dann doch nicht berühren, obwohl sie von der Idee her hätte berühren können und müssen. Ich weiß nicht ob es an der Schreibweise der Autorin oder an der Übersetzung ins Deutsche lag. Ob die Emotionen nicht vorhanden oder schlichtweg verloren gegangen sind.

Ich weiß aber, dass ich mich durch die Geschichte durchgequält und dann schließlich nur noch quergelesen habe, um herauszufinden, ob mein Gedankengang zum Ende hin stimmt oder nicht. Wirklich überraschend war der Verlauf der Geschichte ja nicht, wenn man den Prolog gelesen hat. Und vielleicht war auch das der Hauptgrund dafür, dass dieser Roman von mir nur 2 von 5 Sternen bekommt – bekommen kann.

Daten:
Autor: Claire Empson
Titel: Zweimal im Leben
Taschenbuch: 448 Seiten
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (März 2020)
ISBN: 978-3734108020
Originaltitel: Him

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*