Category Archives: Autoren E

Der Mann im Leuchtturm von Erik Valeur

Erik Valeur legt mit „Der Mann im Leuchtturm“ sein zweites Buch vor, für mich das erste, was ich gelesen habe. Was mir besonders aufgefallen ist, dass er gekonnt mit Wörter umgehen kann und Dinge bildhaft bzw. im übertragenen Sinn beschreibt. Sicher liegt es auch mit an dem sonderbaren Hauptprotagonisten Viggo, der sehr seltsam anmutet. Seine Art/seine Gedanken sind mitunter nicht so flüssig zu lesen, wie man es von anderen Krimis gewohnt ist, doch meiner Meinung nach lohnt es sich, „durchzuhalten“, um das Geschehen aufgeklärt zu bekommen.

Abenteuer im Bayerischen Wald – Lilly, Nikolas und das geheimnisvolle Logbuch von Elisabeth Schieferdecker

Wir waren im Urlaub, im bayerischen Wald, und natürlich schaute ich vorher bei meinem Lieblingsverlag, ob Lilly und Nikolas mir vielleicht Tipps geben konnten. Sie konnten, gab es doch einen Buch, das sogar direkt in unserer Urlaubsregion spielt.

Und so saß ich als Mama auf der Couch, schmökerte in dem Buch und hatte einen Stift und einen Block daneben, um mir die ein oder andere Anregung aufzuschreiben.

Interview mit Elisabeth Schieferdecker (Autorin)

Das Buch „Abenteuer im Erzgebirge“ von Elisabeth Schieferdecker war das erste Buch aus diesem kleinen sympathischen Kinderbuchverlag für mich und genau dieses Buch legte den Grundstein für eine „große Liebe und Leidenschaft“ für den Verlag. Die Autorin nahm mich mit in meine Heimat und zeigte mir diese auf eine Art, die mich verzaubert und begeistert hat. Daher freue ich mich ganz besonders, dass sie mir Rede und Antwort steht.

Abenteuer zwischen Bamberg und Würzburg von Elisabeth Schieferdecker

Und wieder habe ich ein Buch aus dem Verlag Bieber und Butzemann für Euch. Dieses Mal führt es meine Lieblings-Kinderbuchhelden nach Bamberg. Von dort aus fahren sie auf dem Mainradweg nach Würzburg.

Wie in den Büchern üblich erleben Nikolas und Lilly unterwegs viele Abenteuer, erkunden wunderschöne Orte und lernen viel über die Geschichte und die Kultur ihrer Heimat Deutschland.

Die ferne Hoffnung von Ellin Carsta

Hamburg 1888, ein gutes Jahrzehnt vor dem Jahrhundertwechsel. Eine Welt im Umbruch. Das altehrwürdige Kaffee-Kontor Hansen steht vor dem Ruin. Doch für Robert, dem mittleren Sohn, ergibt sich die Möglichkeit, eine gutgehende Kakaoplantage in Kamerun zu übernehmen. Eine spannende Zeit und Reise beginnt. 

Türchen 17: Weihnachtliches Interview mit Emily Bold

Hinter dem 17. Türchen versteckt sich ein Interview mit der beliebten Autorin Emily Bold und ich freue mich, dass Sie sich Zeit genommen hat, meine Fragen zum Thema Weihnachten zu beantworten und mir ausnahmsweise ein leckeres Weihnachtsrezept verrät 🙂

Magische Ferien in Thüringen – Lilly, Nikolas und der Zauberer Felix Urlaubius von Elisabeth Schieferdecker

Im Kurzurlaub in Nordhausen musste ich natürlich einen Buchladen besuchen und steuerte dort die Ecke mit den regionalen Büchern an. Eigentlich war ich auf der Suche nach einem ganz anderen Buch – einem Kochbuch – aber dann fielen mir die 3 Bücher des Biber und Butzemann-Verlages auf, die dort einträchtig beieinander lagen. Zwei der Bücher kannte ich bereits, das dritte nicht und so musste es einfach mit.

Pizza, Pasta & Amore von Elke Becker

Ich durfte den neuen Roman von Elke Becker schon vorab lesen und habe mich daher im kalten Winter gedanklich nach Italien, genauer gesagt nach Rom, begeben.

Ready Player One

Kinozeit in Dresden – diesmal ist Markus in Begleitung von Karin, einer lieben Freundin von uns, ins Kino gegangen. Einer musste ja zu Hause auf die Kinder aufpassen und da mich der Film nicht so gereizt hat stand die Entscheidung schnell fest.

Küsse unterm Apfelbaum von Ella Green

Der Roman „Küsse unterm Apfelbaum“ ist mein erster Roman von Ella Green und der erste Band der sogenannten Melfort-Reihe.

Ich war gespannt auf das Buch, auf die Autorin und deren Schreibstil. Das Cover war sehr ansprechend und der Klappentext machte Lust auf das Buch. Also kuschelte ich mich mit Katze und warmer Decke auf die Couch und versuchte, in die Geschichte abzutauchen.