Category Archives: Autoren E

Küsse unterm Apfelbaum von Ella Green

Der Roman „Küsse unterm Apfelbaum“ ist mein erster Roman von Ella Green und der erste Band der sogenannten Melfort-Reihe.

Ich war gespannt auf das Buch, auf die Autorin und deren Schreibstil. Das Cover war sehr ansprechend und der Klappentext machte Lust auf das Buch. Also kuschelte ich mich mit Katze und warmer Decke auf die Couch und versuchte, in die Geschichte abzutauchen.

Interview mit Ella Green

Wie jedes Jahr vor einer Messe mache ich mich auf die Suche nach interessanten Autoren. Nach Autoren, die ich im vergangenen Jahr für mich entdeckt habe oder die mit interessanten Buchtitel oder Postings in sozialen Medien auf sich aufmerksam gemacht haben. So auch in diesem Jahr im Vorfeld der Leipziger Buchmesse. Und den Anfang macht Ella Green. Aufmerksam geworden bin ich auf sie durch die Sofa-Autoren 🙂

Abenteuer im Erzgebirge von Elisabeth Schieferdecker

Dieses wunderbare Kinderbuch habe ich durch Zufall im Erzgebirge entdeckt und bin so auf einen tollen Verlag und eine gute Kinderbuch-Autorin aufmerksam geworden. In dem Buch „Abenteuer im Erzgebirge“ nimmt uns die Autorin mit in das Weihnachtsland – ins Erzgebirge.

Comic: Sons of Anarchy – Hinter Gittern von Ed Brisson

Ein Comic auf einem ernstzunehmenden Bücherblog? Naja, ist auch für uns eine Premiere.

Seit einer Weile sind wir Fans der Serie „Sons of Anarchy“. Und wie bei quasi allen populären Dingen aus den USA wird jede Möglichkeit des Merchandisings ausgenutzt um mit einer Marke Geld zu verdienen. Neben Klamotten, DVDs, Soundtracks und so weiter, gibt es auch nicht selten passende Literatur. Das können Bücher sein, oder, wie in diesem Fall, Comics.

Meeresblau und Mandelblüte von Elke Becker

Der Sommerroman von Elke Becker entführt uns – und die Protagonistin Leonie nach Mallorca.

Es ist mein erstes Buch der Autorin, zu dem ich gegriffen habe und ich durfte es auch noch vorab lesen.

Ich war natürlich auf mehreren Ebenen neugierig. Was würde mich erwarten? Wie komme ich mit Schreibstil klar und kann das Buch halten, was Klappentext und Titel versprechen?

Wenn die Liebe Cowboystiefel trägt von Emily Bold

Mit ihrem neuen Buch „Wenn die Liebe Cowboystiefel trägt“ hat die Autorin es einmal mehr geschafft, ein etwas ernsteres Thema mit einer Liebesgeschichte zu verknüpfen.

Widerspruch zwecklos von Emmy Abrahamson

Auch in diesem Monat gibt es natürlich wieder eine Hörbuchrezension von Markus. Diesmal hat er ein Jugendbuch gehört. Ob es ihn begeistern konnte und um was es in dem Buch ging, das erzählt er euch jetzt:

Dresdner Autoren vorgestellt: Emilia Licht

… ist für mich meine absolut liebste Dresdner Autorin. Warum? Nicht nur weil sie mich mit ihrem Buch „Zwischen Mauern und Flammen“ absolut begeistern konnte. Nicht nur, weil sie eine wunderbare Autorin ist. Sie ist auch menschlich eine wunderbare Frau, wir liegen auf einer Wellenlänge und bei unseren (leider sehr seltenen) Treffen haben wir viel Spaß und immer viel zu Quatschen.

Der Gang vor die Hunde – eine Analyse

Die Analyse des Buches aus der Feder von Erick Kästner an (nicht wenigen) ausgewählten Szenen und Abschnitten ist Markus seine Art, sich mit dem Buch näher auseinanderzusetzen.

Der Gang vor die Hunde von Erich Kästner

Markus ist jemand, der seine Bücher gern mal gegen den sonst üblichen Mainstream auswählt und dabei kann es auch „passieren“ das er zu einem politischen Thema greift. So geschehen im Dezember, wo er sich das Erich Kästner-Buch „Der Gang vor die Hunde“ griff. Dieses Buch hat ihn während und auch dem Lesen sehr beschäftigt. Er hat viel darüber gesprochen, es klang bzw. klingt lange in ihm nach. Und so ist es nicht verwunderlich, dass er sehr lange gebraucht hat, diese Rezension zu schreiben. Es ist nicht nur eine einfache Rezension geworden; es wurde eine Analyse zu dem Buch. Und da dieser Bericht sehr lang ist, habe ich ihn in zwei Teile – Rezension und Analyse – gesplittet.