Category Archives: Lars Kepler

Flammenkinder von Lars Kepler

Gleich zu Beginn wird man als Leser Zeuge, wie in einem Wohnheim für schwierige junge Mädchen, ein Mörder sein Unwesen treibt. Man kann förmlich die Angst von Barbara, der Betreuerin, spüren. Doch sie hat keine Chance. Auch Miranda, ein Mädchen aus dem Wohnheim wird grausam verstümmelt aufgefunden. Durch interne Ermittlungen kann Joona Linna nur als Beobachter bei der Mordermittlung dabei sein. Bei den Ermittlungen offenbart sich, dass Vicky, ebenfalls ein Mädchen aus dem Haus verschwunden ist und in ihrem Zimmer viele Spuren darauf hindeuten, dass sie etwas mit den Morden zu tun hat. Sie bleibt verschwunden, trotz Straßensperren und anderen Maßnahmen. Doch das soll es zum Inhalt gewesen sein.