Auf diesem Blog dreht es sich rund um Bücher, Rezensionen, Buchvorstellungen, Interviews und das Kochen von leckeren Speisen aus Topf und Pfanne.

Die Schule der magischen Tiere – Das Kochbuch

Seit meine Tochter im Kino den Film zur Buchserie „Die Schule der magischen Tiere“ gesehen hat, ist sie davon fasziniert und hat mittlerweile schon einige Bücher und Hörspiele aus der Reihe bei sich im Kinderzimmer.

Zu Weihnachten gab es von der Patentante nun das Kochbuch dazu und das ist begeistert aufgenommen worden.

Schon beim ersten Durchblättern waren wir von der Idee des Buches und der Gestaltung begeistert. Es enthält neben den Lieblingsrezepten der Kinder und Tiere aus dem Buch liebevolle Illustrationen, geheime Informationen von den Tieren und viel Wissenswertes zum Thema Küche und Kochen – ich denk da nur an die Küchenregeln und Tipps & Tricks am Anfang und das Küchenquiz am Ende des Buches.

Die Gerichte im Kochbuch sind so bunt und abwechslungsreich wie die Kinder und deren magischen Tiere. Der Fokus liegt auf Rezepten, welche durch die Kinder selbst und ohne Hilfe der Eltern nachgekocht bzw. nachgebacken werden können. Dementsprechend simpel sind sie natürlich zum größtenteils auch. Und ob ich für Fischstäbchen, Pommes oder Milchreis ein Rezept brauche – darüber lässt es sich streiten. Aber für Kinder, und die sind ja nun mal primär die Zielgruppe des Buches, ist es durchaus sinnvoll auch so simple Rezepte mit reinzubringen.

Die Rezepte selbst sind gut erklärt und die Bilder dazu machen Lust auf Ausprobieren. Ganz besonders die kulinarische Weltreise hat uns begeistert.

Eingeteilt ist das Kochbuch, welches für Kinder ab 8 Jahren geeignet ist, in 5 Rubriken, die auch das Thema Schule wiedergeben:

  • Guten Morgen: Mit leckerem Frühstück gestärkt in die Schule
  • Pause! Snacks für die Brotzeitbox
  • Schule aus – Herd an! Ruckzuck gekocht
  • Erdkunde zum Genießen – Kulinarisches aus den Heimatländern der magischen Tiere
  • Feste feiern! Fingerfood und Partygerichte

Mittlerweile haben wir 3 Rezepte aus dem Buch ausprobiert, welche wir euch im Februar noch vorstellen werden. Aber es sind noch viel mehr markiert.

Unsere Kinder, aber auch wir zwei Großen sind von dem liebevoll gestalteten Kochbuch begeistert und nehmen es immer wieder gerne zu Hand. Von uns gibt es volle 5 Sterne dafür.

Daten:
Autor: Christiane Kührt
Titel: Die Schule der magischen Tiere – Das Kochbuch
Herausgeber:‎ ZS – ein Verlag der Edel Verlagsgruppe (März 2021)
Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
ISBN: ‎978-3965841284
Lesealter: ab 8 Jahre

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*