Category Archives: Benjamin Cors

Strandgut von Benjamin Cors (Nicolas Guerlains erster Fall)

„Strandgut“ beginnt im Herbst 1967 mit einem wunderlichen Antoine Bazin, Croupier im Casino von Deauville. Zuerst meint man als Leser, dass es nur dem Einstieg in die Umgebung des Krimis dient, denn in Deauville findet in ein paar Tagen ein Gipfeltreffen der wichtigsten Politiker der Welt statt. Und ein französischer Minister wird bedroht. Mit der Zeit oder dem Verlauf der Geschichte erkennt man nach und nach, wie sehr alles miteinander verbunden ist. Und dies gelingt dem Autor perfekt.