Category Archives: Darf ich bitten ….

Darf ich bitten: Im Interview mit Ella Danz

Mit Ella Danz beendet ich meine Interviewreihe für die Aktion „Darf ich bitten: Deutsche Autoren im Interview“. Ich fand die Aktion sehr gelungen, sehr gut und habe mich gefreut, dass ich so einige neue Autoren für mich entdecken konnte.

Ella Danz schreibt kulinarische Krimis – so würde ich diese beschreiben – und als Extra in ihren Büchern findet man tolle Rezepte. Im Gespräch mit Ella kam heraus, das wir uns in einem Punkt sehr ähnlich sind: wir teilen die Leidenschaft zum Kochen, zum Probieren und die Leidenschaft für Rezepte 🙂

Interview mit Sabine Hahn … Illustratorin und Autorin von Kinderbüchern

Heute ist es soweit – ich steige mit dem ersten von zwei Interviews in den 2. Teil unserer Interview-Reihe „Darf ich bitten: Deutsche Autoren im Interview“ ein. Diesmal ist Sabine Hahn, eine Kinderbuch-Autorin mein „Opfer“ und wie sie mir in einer Mail schrieb, haben meine Fragen ihr »Gelegenheit gegeben, in Ruhe mal wieder über vieles nachzudenken.« Darüber freue ich mich natürlich sehr und wünsche Euch jetzt viel Spaß beim Lesen.

Darf ich bitten: Eine tolle Aktion geht in die Pause

Am 15. Juli diesen Jahres hat sie begonnen, unsere Bloggeraktion.  Seit diesem Tag haben wir neun Blogger (Liste unten) insgesamt 39 Autoren interviewt und einige ihrer Werke vorgestellt. Wir haben viel gelacht und wirklich spannende Erkenntnisse erhalten.

Es gibt so viele gute deutschsprachige Autoren und der Zustrom zu unserer Aktion reißt kaum ab! Immer noch wollen viele Autoren an unserer Aktion teilnehmen und darum haben wir beschlossen, die Aktion ein wenig zu verlängern. 

Darf ich bitten: Im Interview mit Petra Czernitzki

Heute startet das (vermutlich) letzte Interview der Aktion „Darf ich bitte: Deutschsprachige Autoren im Interview“ auf meinem Blog. Es haben sich noch etliche Autoren gemeldet, die sich gern für Interviews zur Verfügung stellen wollen, diese werden jedoch von meinen „Kolleginnen“ der anderen Blogs übernommen. Der Grund dafür ist, das ich mich voll und ganz ersteinmal auf unsere kleine Tochter konzentrieren möchte.

Aber genug der Vorrede: Hier kommt mein Interview mit der Autorin Petra Czernitzki, der es gelingt mich auf ihr Buch “Dating ist kein Zuckerschlecken” neugierig zu machen. Euch vielleicht auch?

Darf ich bitten: Im Interview mit Susanne Kliem

Im heutigen Interview, das im Rahmen der Aktion „Darf ich bitten: Deutschsprachige Autoren im Interview“ hier auf meinem Blog erscheint, steht uns Susanne Kliem Rede und Antwort und verrät uns dabei unter anderem etwas über das Thema Mobbing.

Für mich ist es gleichzeitig das 5. von 6 Interviews, das ich ihm Rahmen dieser Aktion führen durfte und somit das vorletzte in einer, wie ich finde, tollen Aktion.

Aber nun zum Interview und einigen interessanten Einblicken.

Darf ich bitten – Deutschsprachige Autoren im Interview – Jennifer B. Wind

Mit der österreichischen Autorin und Mutter zweier Töchter, Jennifer B. Wind, erscheint das 4. von insgesamt 6 geplanten Interviews der Reihe auf meinem Blog. Sie stand mir Rede und Antwort und erzählt dabei von ihren Sammelleidenschaften und gibt Einblicke in ihren Arbeitsalltag.

Unter den Lesern des Interviews, die Jennifer und mir bis zum 27. August ihre Entspannungstipps verraten, verlosen wir 1 Exemplar des EBooks „Als Gott schlief“.

Darf ich bitten – Deutschsprachige Autoren im Interview – Michelle Schrenk

Im Rahmen der Aktion „Darf ich bitte – deutschsprachige Autoren im Interview“ lerne auch ich immer wieder neue Autoren für mich kennen. Autoren, die in der Masse sonst untergehen, weil man weder ihre Namen noch die Bücher kennt. Aus dem Grund freue ich mich derzeit über jedes Interview, das ich lesen kann.

Mir steht heute Michelle Schrenk Rede und Antwort. Eine Autorin von Kinderbüchern und Romanen und es war einmal mehr ein interessantes Gespräch. Aber lest selber:

Darf ich bitten: Deutschsprachige Autoren im Interview – REBECCA WILD

Im zweiten Interview der Blogger-Aktion „Darf ich bitten“ steht mir die österreichische Autorin Rebecca Wild Rede und Antwort. Bisher sind aus ihrer Feder der Fantasy-Roman „Verräter der Magie“ und dessen Fortsetzung „Gefangene der Magie“ erschienen.

Auch hier wird es natürlich eine Verlosung geben. Unter all denen, die hier kommentieren und uns verraten, welchen Traum sie haben, verlosen wir ein Exemplar des zweites Bandes. Ihr habt dafür eine Woche Zeit.

Darf ich bitten: Deutschsprachige Autoren im Interview – Astrid Rose

Im Rahmen der Blogger-Aktion „Darf ich bitten: Deutschsprachige Autoren im Interview“ steht mir mit Astrid Rose die erste Autorin Rede und Antwort. Insgesamt werde ich vier Autorinnen interviewen, von denen ich zu Beginn gerade einmal eine Autorin wirkich kannte.

Im Rahmen der Aktion wird es auch ein Gewinnspiel geben. Unter allen Lesern dieses Interviews, die mir am Ende als Kommentar eine Frage beantworten, verlosen die Autorin und ich eines ihrer Bücher – natürlich mit Widmung.

Die Frage: Welches Land fasziniert Euch und warum ist es gerade dieses Land?

Aber zuerst: Vorhang auf für Astrid Rose