Die Freunde im Flüsterwald von Sabrina Federlein

Immer mal wieder neue Autoren für mich zu entdecken, neue Bücher, über den Tellerrand hinausschauen, das ist es, was ich am Lesen und an meiner Blogarbeit so liebe. Denn man entdeckt immer wieder etwas, wird auf neue Bücher aufmerksam gemacht und gibt manchmal auch denen eine Chance, die nicht sofort auffallen.

Wie dieses Buch hier. Das Cover – nun ja. Das hätte mich persönlich in der Kinderbuch-Ecke nicht angesprochen. So habe ich es nur über den Klappentext ausgewählt und habe ein wunderschönes, zuckersüßes Kinderbuch bekommen.

Ein Kinderbuch mit liebenswerten Figuren und einer Geschichte, die sich kindgerecht mit dem zentralen Thema Freundschaft befasst. Dabei schafft sie es zu zeigen, das Freundschaft weder mit der Rasse, noch mit dem Alter oder dem Geschlecht zu tun hat. Das es wichtig ist, auch mal eine Rat anzunehmen, füreinander dazu sein und einzustehen.

Ich habe es als Mama erstmal selbst gelesen – die Angewohnheit habe ich von meiner Oma übernommen. Sie hat die Kinderbücher, die sie verschenken wollte, erstmal selbst gelesen. Weil sie wissen wollte, ob das etwas für uns ist, ob wir daran unseren Spaß haben. Genauso halte ich es jetzt auch und ich freue mich, die Geschichte im Urlaub meinen Kindern vorzulesen.

Von mir gibt es 4 von 5 Sternen.

PS: Das Cover der Kindle-Ausgabe finde ich übrigens wesentlich gelungener

Daten:
Autor: Sabrina Federlein
Titel: Die Freunde im Flüsterwald
Taschenbuch: 66 Seiten
Verlag: Rediroma-Verlag (31. März 2020)
ISBN: 978-3961037582
empfohlenes Alter: 8 – 12 Jahre

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*