Katrin’s Cupcake‘s

Im heutigen Interview erzählte uns Katrin von einem Muffin-Rezept, welches „selbst mir gelingt und das der Hit auf den letzten Geburtstagen und Festen war.“. Sie hat es mir heute morgen noch geschickt und nun kann ich es Euch auch präsentieren 🙂 Katrin’s Cupcake‘s

Zutaten:

3 Eier, 150 g Zucker, 150 g Butter, 1Päckchen Vanillezucker, abgeriebene Schale einer Zitrone und Saft, 1 TL Backpulver, 90 g Mehl, 90 g Speisestärke

Zutaten für die Creme:

1 Päckchen Vanillepudding, 150 g weiche Süßrahmbutter

oder

1 Päckchen Dr. Oetker Gebäckcreme Zitrone. (schmeckt lecker und geht viel schneller)

Zubereitung:

Eier, Zucker und Butter schaumig schlagen, dann restliche Zutaten dazugeben und verrühren, in Muffinförmchen füllen und bei 180 Grad etwa 30 Minuten backen.

Vanillepudding zubereiten, abkühlen lassen und dabei immer wieder umrühren damit sich keine Haut bildet. Pudding und Butte sollten Zimmertemperatur haben. Butter schaumig schlagen, bei geringer Rührgeschwindigkeit löffelweiße dazugeben und gut vermischen.

Creme mit Spritzbeutel auf die ausgekühlten Muffins spritzen. Mit Beeren dekorieren.

 Collage_Katrin Koppold

 

 

 

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*