Kinderleichte Becherküche: Kleine Gerichte ganz groß! von Birgit Wenz

Dieses Kinder-Kochbuch bekam meine Tochter – zusammen mit einer süßen Kochschürze – vergangenes Weihnachten von den Großeltern geschenkt. Und was soll ich sagen? Die Begeisterung war riesig.

Bekannt wurde dieses Buch aus der Serie „Die Höhle der Löwen“, wo die Autorin einen Kapitalgeber für ihr Projekt gesucht – und zum Glück auch gefunden haben.

Ich als Mama war erstmal überrascht, skeptisch und dann ebenso begeistert wie meine Kleine. Denn dann hatte ich mir das Buch näher angeschaut.

Gestaltet ist das Buch als Ringbuch, was für mich schon der erste Pluspunkt ist – zusammen mit den stabilen Papier ist das somit gut für kleine Kinderhände geeignet.

Zuerst erfährt die Mama (oder der Papa) etwas über den Umgang mit der Becherküche und dem Abmessen der Zutaten mit den Bechern.

Dann folgen 10 Rezepte. Ja, „nur“ 10 Rezepte sind in dem Buch enthalten. Aber diese 10 Rezepte sind a) mit Bedacht ausgesucht und b) auf vielen Seiten Schritt für Schritt bildhaft so erklärt, das auch ein 3jähriges Kind diese Rezepte verstehen kann und auch versteht.

Folgende Rezepte sind enthalten:

Aus der Muffinform: Rührei-Muffins und Mini Quiche
Fingerfood / Snacks: Käseplätzchen, Salamitaler, Schinkenschnecken, Würstchen im Schlafrock, Schinken-Käse-Baguette
Hauptspeisen: Chicken Nuggets
Brot: Baguette
Leckeres vom Blech: Pfannkuchen

Ja, man kann sagen (wie es Kritiker auch gesagt haben) es ist viel zu wenig Gemüse dabei und es wird viel zu wenig auf gesunde Ernährung geachtet. Aber das ist für mich hier gerade nicht das Hauptaugenmerk (und dafür gibt es auch noch andere Kochbücher, die diese Themen ausreichend behandeln). Hier geht es darum, Kindern ab 3 Jahren Spaß und Freude am Werken in der Küche zu vermitteln und das gelingt mit dem Buch.

Durch die farbigen Becher, welche hier enthalten sind, hat meine Kleine gut erkannt, welchen sie nehmen muss und wie oft. Sie hatte Spaß daran, ein Rezept auszuprobieren und ich weiß, so wie sie immer wieder nachfragt, dass wir alle Rezepte Stück für Stück ausprobieren werden.

Und ich weiß, dass es nicht das letzte Buch aus der Reihe sein wird.

Von mir bekommt die kinderleichte Becherküche 5 von 5 Sternen.

Daten:
Autor: Birgit Wenz
Titel: Kinderleichte Becherküche: Kleine Gerichte ganz groß!
Taschenbuch: 128 Seiten
Verlag: Becherkueche.de (Juli 2017)
ISBN: 978-3981865011
empfohlenes Alter: ab 3 Jahre

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*