Pfade im Nebel von Nalini Singh

Der 13. Band der „Psy Changeling“-Reihe von Nalini Singh ist endlich erschienen und hat mir wieder einmal wunderbare Lesestunden beschert.

In ihrem gewohnten packenden und detaillierten Schreibstil schafft es die Autorin einmal mehr, die Welt der Medialen und der Gestaltwandler plastisch darzustellen und den Leser von der ersten Sekunde an in ihren Bann zu ziehen.

Mit den Hauptfiguren in diesem Band – Ivy und Vasic – schickt die Autoren zwei Helden ins Rennen, die zu begeistern wissen. Ihnen zur Seite stellt sie „alte Bekannte“ und führt zudem gleich noch ein paar weitere Figuren ein, die eigentlich Lust auf noch viel mehr Bände der Serie machen. Die Geschichte von Ivy und Vasic hat sehr viele Facetten: sie ist berührend, emotional, spannend, fröhlich und tragisch. Alle Emotionen, Gedanken und Gefühle sind so beschrieben, das sie nachvollziehbar und greifbar sind.

Der rote Faden der Geschichte, den es seit dem ersten Buch bereits gibt, reißt auch hier nicht ab. Kontinuierlich verfolgt Nalini Singh die Geschichte, verbindet geschickt die einzelnen Personenkreise miteinander und schafft es immer wieder, Spannung aufzubauen und zu halten.

Auch wenn ich immer der Meinung bin, dass eine Serie irgendwann ein Ende haben soll, weil eh alles erzählt und die Geschichte ausgelutscht ist – hier hoffe ich, dass sie ewig weitergeht. Auch wenn ich weiß, dass es natürlich ein Ende haben muss und haben wird.

Als Fazit kann ich nur sagen: Wer die Welt der Medialen und Gestaltwandler aus der Feder von Nalini Singh kennt, wird dieses Buch lieben. Allerdings sollten „Neueinsteiger“, die zufällig auf das Buch aufmerksam werden, gewarnt werden: es ist der 13. Teil der Reihe. Um die komplexe Welt zu verstehen und sich ganz auf die Geschichte einlassen zu können, sollte man definitiv mit dem ersten Band anfangen und sich durcharbeiten.

Reiheninformation „Psy Changeling“:
1. Leopardenblut
2. Jäger der Nacht
3. Eisige Umarmung
4. Im Feuer der Nacht
5. Gefangener der Sinne
6. Sengende Nähe
7. Ruf der Vergangenheit
8. Fesseln der Erinnerung
9. Wilde Glut
10. Lockruf des Verlangens
11. Einsame Spur
12. Geheimnisvolle Berührung
13. Pfade im Nebel
14. Noch ohne Titel (2015)

Daten:
Autor: Nalini Singh
Titel: Pfade im Nebel
Taschenbuch
608 Seiten
Verlag: Egmont LYX (September 2014)
ISBN: 978-3802589072
Originaltitel: Shield of Winter

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*