Spekulatius-Kekse

Zutaten:

75 g weiche Butter, 125 g Zucker, 1 Prise Salz, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 EL Spekulatius-Gewürz, 1 EI, 150 g Mehl, 100 g gemahlenen Mandeln, 1 Messerspitze Backpulver, 1 EL Schmand, 150 g Puderzucker, ca. 4 EL Milch, bunte Zuckerstreusel zum Verzieren

Zubereitung:

Butte, Zucker, Salz, Vanillezucker und Spekulatius-Gewürz cremig aufschlagen. Ei unterrühren. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen. Mit Schmand unterrühren bis ein glatter Teig entstanden ist.

Mit 2 Teelöffeln ca. 40 kleine Teighäufchen auf zwei mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Umluft ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen. Puderzucker in einer Schüssel mit Milch glatt rühren. Guss auf die Kekse streichen und mit Zuckerstreuseln bestreuen. Trocknen lassen.

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*