Tag Archives: Markus

Sherlock Holmes und die Schnecken von Eastwick

Vergangenes Wochenende war bei uns mal Theater angesagt … richtiges Theater 🙂 Wir haben die Hauptprobe für „Sherlock Holmes und die Schnecken von Eastwick“ – eine Kriminalkomödie – im Boulevardtheater Dresden angeschaut und ich kann nur sagen … aber nein: ich sage nix. Ich lass Markus erzählen:

Pittiplatsch: Eine Hörbuch-Rezension

Seit wir mit unserer kleinen Tochter unterwegs sind, haben wir auch hin und wieder kindgerechte Hörbücher dabei. Aktuell ganz beliebt ist Pittiplatsch. Und natürlich haben wir davon gleich mehr als nur eine CD. Hier kommt eine Doppelrezension für gleich zwei der Hörbücher – geschrieben von Markus.

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Diese Woche war mal wieder Kinozeit – dank unserer Babysitterin Kathi konnten wir uns mal wieder einen schönen Abend machen. Ausgesucht haben wir uns, da ich ein großer Harry Potter Fan bin, einen phantastischen Film … und Markus hat es sich wieder zur Aufgabe gemacht, zum Film eine kleine Kritik zu schreiben.

Dirty Deal: Blood und Angel von Susan B. Hunt

Markus ist ja eine begeisterter Motorradfahrer und liest sehr gern. Was passt da besser, als Bücher über einen Motorradclub? In diesem Jahr hat er durch Zufall die Bücher von Susan B. Hunt für sich entdeckt und nun auch den 3. Teil der Reihe um den Fire Devil MC gelesen. 

Böse Leute von Dora Heldt

Mit seiner heutigen Rezension zum Buch „Böse Leute“ von Dora Heldt beweist Markus mal wieder, das ein Buch bei zwei Menschen, die sich sehr nahe stehen, durchaus unterschiedliche Meinungen hervorrufen kann.

Ausgefressen von Moritz Matthies (Hörbuch)

Die heutige Rezension ist eine Hörbuch-Rezension und stammt aus der Feder von Markus. Er schreibt:

Hörbücher sind so eine Sache, die einen mögen Sie, andere lesen lieber und finden, dass die meist gekürzten Hörbücher kein allzu guter Ersatz ein.

Becoming Steve Jobs von Brent Schlender und Rick Tetzeli

Markus hat über viele Wochen hinweg an diesem Buch gehangen und kam einfach nicht von der Stelle. Bis er dann schließlich das Buch zur Seite gelegt hat. Seine Meinung dazu:

Lone Rider – Navy und Runa von Susan B. Hunt

Für diese Rezension ist nun wieder Markus „zuständig“ und nach dem er eine kleinere „Leseflaute“ hatte, hat er das Buch innerhalb weniger Tage regelrecht verschlungen. Hier kommt seine Meinung dazu:

Nachdem ich schon den ersten Teil der Serie geradezu verschlungen habe, freue ich mich natürlich sehr, so schnell den zweiten Teil in die Finger bekommen zu haben.

Lachs-Frischkäseterrine

An dieses Rezept hat sich Markus gewagt und ich muss sagen: es war sehr mächtig aber lecker. Nur leider ist es beim aus der Form nehmen und aufschneiden auseinander gefallen. Für das nächste Mal – und das wird es definitiv geben – haben wir uns schon einen andere Form der Präsentation überlegt.

Hot Wheels – Iron und Enya von Susan B. Hunt

Eigentlich habe ich das Buch von der Autorin signiert gekauft und hatte es in meinen SUB packen wollen. Wie gesagt, ich wollte. Aber Markus, selbst begeisterter Motorradfahrer und Fan der Serie „Sons of Anarchy“ schnappte sich das Buch und fing an es zu Lesen. Hier kommt seine Meinung dazu: