Auf diesem Blog dreht es sich rund um Bücher, Rezensionen, Buchvorstellungen, Interviews und das Kochen von leckeren Speisen aus Topf und Pfanne.

Mein Lieblingsrezept: Susanna

Susanne verrät uns eine Rezept für einen lecker klingenden Salat. Sie schreibt dazu: „genauere Mengenangaben sind schwierig, habe es bisher immer nach Gefühl gemacht, wichtig sind hier nur die Verhältnise Reis und Tomatensalat zu ungefähr gleichen Teilen, Wurst und Käse jeweis max. die Hälfte“. Ich werde ihn auf jeden Fall mal ausprobieren. Tomaten-Käse-Reis-Salat

Zutaten:
Tomaten, Zwiebeln, Gewürze und Olivenöl, Reis (habe immer Beutelreis genommen), Wiener Würstchen oder Jagtwurst, Käse (hier ist es Geschmacksache, nehme meistens Edamer)

Zubereitung:
Aus Tomaten, Zwiebeln und Olivenöl einen würzigen Tomatensalat zubereiten. In der Zwischenzeit den Reis kochen, Wiener/bzw Wurst in kleine Stücke schneiden, den Käse ebenfalls klein schneiden (oder geraspelt kaufen). Wenn der reis fertig ist alles miteinander vermengen und mind. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

 

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*