Auf diesem Blog dreht es sich rund um Bücher, Rezensionen, Buchvorstellungen, Interviews und das Kochen von leckeren Speisen aus Topf und Pfanne.

Schneeflockenküsschen von Jo Berger

Jo Berger ist eine deutsche Autorin, von der ich bereits mehrere tolle Romane gelesen habe. Nun, passend zur beginnenden Weihnachtszeit kommt „Schneeflockenküsschen“ auf den Markt. Mein Problem: Ich mag keine Romane, die weniger als 250 Seiten haben. Meistens sind mir diese zu „unausgereift“. Weder die Charaktere noch die Geschichte kann sich entwickeln und das hinterlässt bei mir meistens Frust statt Lust.

Doch was soll ich sagen? Ich habe das Buch angefangen und in einem Rutsch durchgelesen. So sehr hat mir die kleine, süße Weihnachtsgeschichte gefallen.

Worum geht es?

Weihnachten ist für Amelie Stone schon lange nicht mehr das Fest der Liebe. Im Gegenteil, sie meidet alles, was damit zu tun hat. Als überzeugter Single und eiskalte Chefin des exklusiven New Yorker Modelabels »Stylish Amy« hat sie vor den Feiertagen jede Menge zu tun, um den Umsatz zu steigern und sich anderweitig bei Laune zu halten. Zumindest bis unvermittelt eine Frau auftaucht, die behauptet, ein Engel zu sein. Zu allem Überfluss steht Amelie plötzlich vor Ryan Malone, Inhaber von Malones Christmas Wonderland, mit dem sie eine etwas komplizierte Vergangenheit verbindet.
Wird es Ryan und dem Engel gelingen, in ihr den Zauber von Weihnachten – und den der Liebe – wieder zu erwecken?

Ich muss bestimmt nicht erwähnen, dass alles gut ausgeht, oder? Etwas anderes hätte ich von einer Weihnachtsgeschichte nicht erwartet und ehrlich gesagt auch von Jo Berger nicht.

Sie hat mit ihrem flotten, witzigen Schreibstil wieder einmal eine wunderbare Geschichte gezaubert. Eine Geschichte, die berührt, ans Herz geht und bei der man so richtig in Weihnachtsstimmung geraten kann. Dazu hat das Buch nicht nur witzige, sondern auch sehr viele berührende und packende Momente.

Bezaubernd ist natürlich Elisa. Ich liebe diesen kleinen Engel einfach. Mit ihren Augen die Weihnachtszeit zu erleben, das Backen, die Dekorationen etc. zeigt mir, wie vielleicht meine Kinder diese Zeit erleben werden. Die Neugierde von Elisa lässt sich sehr gut auf meine Kinder übertragen.

Ich sage an dieser Stelle DANKE für diesen wunderbaren „Kurzroman“, der mich als erstes Buch in der diesjährigen Vor-Weihnachtszeit ein wenig in die richtige Stimmung versetzen konnte.

Ich vergebe 5 von 5 Vanillekipferl …. pardon …. Sterne 🙂

Daten:
Autor: Jo Berger
Titel: Schneeflockenküsschen
Format: Kindle Edition
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 204 Seiten
ASIN: B075PK9P8Q

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*