Buchvorstellung: Auch morgen werden Rosen blühen von Clara Sternberg

Heute beginnt sie, die Blogtour zu dem Roman von Clara Sternberg und ich habe die Ehre, diese Runde mit der Buchvorstellung zu eröffnen.

Aber ehe ich das mache, hier ein paar kurze Worte zur Autorin Clara Sternberg

Clara Sternberg wurde1960 geboren und hatte als Kind vielfältige Berufswünsche. So wollte sie Ärztin, Schauspielerin, Tierärztin, Schriftstellerin oder Sängerin werden. Nach ihrem Studium arbeitete sie als Texterin und Übersetzerin. Neben ihrem neuen Roman „Auch morgen werden Rosen blühen“ ist von ihr bereits der Roman „Sonntags bei Sophie“ erschienen.

Mehr über Clara Sternberg könnt ihr am 3. März erfahren – da findet ihr auf dem Blog von Becky ein Interview mit der Autorin.

Aber nun ein paar Worte zum Roman „Auch morgen werden Rosen blühen“. Laut dem Verlag handelt es sich um „eine mitreißende Geschichte über die Liebe, vergessene Wünsche und die Möglichkeit, alles noch einmal zu wagen“.

Klappentext:

Was würdest du tun, wenn dir das Leben eine zweite Chance gibt?

Alma geht es eigentlich gut: Sie hat eine wunderbare beste Freundin, einen großen Garten, und sie ist frisch verliebt. Doch dann wacht sie auf der Intensivstation auf. Ihr Herz ist stehen geblieben – und ihr Leben gerät aus dem Gleichgewicht. Ist sie wirklich glücklich? Was ist aus ihren Träumen geworden? Hat sie die Liebe ihres Lebens aufgegeben? Gut, dass ihre Freundin sie bei der Suche nach Antworten begleitet, denn man braucht Mut, wenn man verpasste Chancen doch noch nutzen will …

Wollt ihr in das Buch einmal reinschnuppern? Das könnt ihr auf der Seite des Aufbau-Verlages tun, dort findet ihr eine Leseprobe.

Ich habe das Buch bereits gelesen und meine Rezension könnt ihr im Anschluss gleich lesen wenn ihr mögt.

Nun hoffe ich, dass ich Euch ein wenig Lust auf das Buch machen konnte.

Denkt an das Gewinnspiel … wenn ihr hier kommentiert, habt ihr die Chance auf eines von insgesamt 6 Büchern, die im Anschluss verlost werden. Eines davon ist sogar von der Autorin signiert.

 

Did you like this? Share it:

11 Responses to Buchvorstellung: Auch morgen werden Rosen blühen von Clara Sternberg

  1. Katja sagt:

    Hallo und vielen Dank für diese interessante Buchvorstellung! Die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen und das Buch trifft genau meinen Geschmack. Sehr gerne versuche ich bei dieser Blogtour mein Glück.

    Viele liebe Grüße
    Katja

  2. Jutta (Rosen madl) sagt:

    Hallo und vielen Dank für die tolle Buchvorstellung. Das wäre so ein Roman für mich, daher bin ich gerne dabei 🙂

    ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße

    Jutta

  3. karin sagt:

    Hallo und guten Tag,

    ein schön gestaltetes Cover und die Frage, wie lebt man sein Leben möglicherweise neu….wenn es eine 2. Chance gibt.

    LG…Karin…

  4. Cappuccino-Mama sagt:

    Hallo,

    nicht nur das Cover sieht wunderschön aus, nein, auch die Handlung ist mit Sicherheit lesenswert.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

  5. Margareta Gebhardt sagt:

    Hallo ,

    Vielen Dank für den interessanten Beitrag .
    Ich bin gespannt wie es weiter geht.

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt

  6. Sophie sagt:

    Liebe Bloggerinnen,
    ich habe bei so etwas noch nie mitgemacht, weil ich mir schlichtweg keine Passwörter merken kann…Aber ich kann wohl hier relativ leicht was sagen, schreiben. Das ist das zweite Buch von Clara Sternberg,das ich gelesen habe und ich bin bei der zweiten Lektüre immer noch berührt vom ruhigen Fluss. Diese Alma ist eine sympathische, unaufgeregte Heldin ohne diesen Coolness-Firlefanz. Wer über Leben und Tod und Trauer und Garten nachdenken möchte, ist bei dieser Lektüre gut aufgehoben. Es gibt keinen moralisch erhobenen Zeigefinger, ist nicht platt, die richtige Lektüre für einen ruhigen Lesenachmittag im Garten oder auf der Couch. Auch gerade für Leserinnen, die evtl. einen Verlust in ihrem Leben beklagen müssen. Ich hoffe es folgen noch weitere Bücher von Clara Sternberg.

  7. Susanna sagt:

    das buch klingt interessant

  8. Sonjas Bücherecke sagt:

    Hallo,

    auf diese Blogtour habe ich mich schon riesig gefreut. Ein Buch ganz nach meinem Geschmack, ein hochinteressante Geschichte, die auch zum Nachdenken anregt.

    Ich freue mich schon auf die nächsten Beiträge.
    Wünsche einen schönen Tag.
    LG Sonja

  9. Martina Lahm sagt:

    Danke für die Vorstellung. Ich würde es gerne lesen und versuche mein Glück 🙂

    LG Martina

  10. Beate sagt:

    Das klingt nach einem sehr interessanten Buch. Vielen Dank für die Vorstellung.

    Liebe Grüße
    Beate

  11. Hanne sagt:

    Liebe Katja
    danke für deinen Beitrag und ich wünsche dir ganz viele Kommentare
    Liebe Grüße Hanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*