Category Archives: Julia Bähr

Liebe mich, wer kann von Julia Bähr

Das rosafarbene Buch mit den zwei süßen Pinguinen auf dem Cover ist das zweite Buch der Autorin, welches ich gelesen habe.

Das Cover war auch das, was mich als erstes bei dem Buch angesprochen hat. Danach kam der Klappentext und da ich den locker-leichten Schreibstil von Julia Bähr durch das Buch „Sei mein Frosch“ noch gut in Erinnerung hatte, griff ich gerne zu.

Sei mein Frosch von Julia Bähr

Julia Bähr ist für mich mit Sicherheit eine der Neuentdeckungen dieses Jahr. Ihr Buch mit dem süßen Cover und dem Titel „Sei mein Frosch“ hat mich sofort angesprochen und mich neugierig gemacht.

Erwartungen hatte ich keine, außer dass ich einen Roman wollte, der mich abschalten – den Alltag vergessen lässt.

Katja im Interview … mit Julia Bähr

Die liebe Julia Bähr war mein drittes „Opfer“ auf der LoveLetter-Convention und stand mir am Samstag im Garten des GLS-Sprachzentrums für ein Interview zur Verfügung. Auf die Newcomer-Autorin bin ich durch ihr Buch „Sei mein Frosch“ aufmerksam geworden, das mich allein schon durch das Cover verzauberte und mir tolle Lesestunden beschert hat.