Auf diesem Blog dreht es sich rund um Bücher, Rezensionen, Buchvorstellungen, Interviews und das Kochen von leckeren Speisen aus Topf und Pfanne.

Sei mein Frosch von Julia Bähr

Julia Bähr ist für mich mit Sicherheit eine der Neuentdeckungen dieses Jahr. Ihr Buch mit dem süßen Cover und dem Titel „Sei mein Frosch“ hat mich sofort angesprochen und mich neugierig gemacht.

Erwartungen hatte ich keine, außer dass ich einen Roman wollte, der mich abschalten – den Alltag vergessen lässt.

Was ich bekommen habe ich ein regelrechter Wohlfühl-Roman. Ein Roman, der so amüsant und kurzweilig ist, dass man gar nicht merkt, wie die Zeit und die Seiten nur so dahin fliegen. Ein Roman, dessen Haupt- und Nebencharaktere liebenswert gezeichnet wurden, so dass man die Geschichte liebt.

Ich konnte nicht alle Handlungen von Viola nachvollziehen, ein paar wirkten leicht übertrieben und es kam manchmal zu viel zusammen. Aber das tat der Lesefreude keinen Abbruch. Ich musste sehr oft schmunzeln, da ich immer wieder beim Lesen Freunde und Bekannte vor mir gesehen habe – gerade als es um „ewige Studenten“ ging, das WG-Leben und viele kleine Szene mehr. Auch der Beziehungsbeginn von Viola und ihrem Kollegen hat mich sehr an mich selbst erinnert.

Das macht mit Sicherheit auch den Reiz des Buches aus. Es ist eine Geschichte, wie sie jedem von uns passieren könnte – authentisch, lebensecht.

Auch wenn man beim Lesen des Klappentextes denkt, es ist die xte. Auflage eines Themas, die Umsetzung hat mich überzeugt. Zumal der Handlungsverlauf nicht das Vorhersehbare erfüllt sondern immer mal wieder einen Haken schlägt. Natürlich gibt es ein Happy End, aber der Weg dahin ist so wunderbar beschrieben. Vor allen Dingen schafft Julia Bähr es, nicht ins kitschige abzudriften und damit hat sie bei mir ins volle getroffen.

Der Schreibstil von Julia Bähr ist flüssig, humorvoll und mit einem Hauch Selbstironie. So macht Lesen Spaß.

Daten:
Titel: Sei mein Frosch
Autor: Julia Bähr
Taschenbuch: 320 Seiten
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (Februar 2015)
ISBN-13: 978-3442383245

 

 

 

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*