Auf diesem Blog dreht es sich rund um Bücher, Rezensionen, Buchvorstellungen, Interviews und das Kochen von leckeren Speisen aus Topf und Pfanne.

Antjes Lieblingsplätzchen

Wie gestern angekündigt ist heute noch mal Antje dran – diesmal mit ihrem Lieblingsplätzchen-Rezept. Hmm lecker. Davon hätte ich zu gerne probiert. Aber wer weiß – vielleicht stehen wir zwei Mädels nächstes Jahr mal gemeinsam in der Küche und backen? Das fände ich superschön. So schnell wie das Rezept und damit die Plätzchen gemacht sind bleibt dann noch viel Zeit zum Quatschen und Kaffee trinken. Na Antje, wie wäre es mit einem Back-Date?

Butterplätzchen vom Oma Bethy 

Zutaten:

500gr Mehl, 200gr Zucker, 3 Eier, 250gr Marina/Sana, 2 Tüten Vanillezucker, 1,5 Tüten Backpulver, 1 Prise Salz

Zubereitung:

Zutaten vermengen und den Teig dann 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Teig dünn ausrollen und Plätzchen ausstechen.

Bei 180 Grad backen. Je nach gewünschter Wahl der Bräune. Ist bei mir immer nach Gefühl.

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*