Auf diesem Blog dreht es sich rund um Bücher, Rezensionen, Buchvorstellungen, Interviews und das Kochen von leckeren Speisen aus Topf und Pfanne.

Drei Männer, Küche, Bad von Kristina Günak

Kristina Günak gehört seit ein paar Jahren zu meinen absoluten Lieblingsautorinnen und so muss ich einfach jedes neues Buch, welches aus ihrer Feder stammt, sofort haben.

So auch „Drei Männer, Küche, Bad“ und obwohl ich gerade bei Erscheinen des Buches irgendwie nicht so recht die Zeit zum Lesen hatte – ich habe sie mir genommen und bin wieder belohnt worden.

Belohnt mit einem tollen Buch, einer locker-leichten Geschichte die dennoch immer ein Fünkchen Ernsthaftigkeit beinhaltet.

Ein Markenzeichen von Kristina Günak sind die Hauptfiguren, die Menschen wie Du und ich sind – mit all den Macken und liebenswerten Eigenschaften, die halt jeder hat. Figuren, mit denen man sich identifizieren kann. So auch in diesem Buch.

Die Bloggerin Marie hatte irgendwie viele Eigenschaften, di e ich bei mir auch wiederfinden kann. Ganz besonders mit ihrer Kaffeesucht … ohne Kaffee geht weder bei ihr noch bei mir nichts und wer weiß: vielleicht steckt da auch ein großes Stück Kristina Günak drin?

Die Geschichte an sich ist süß, lustig, bewegend – es gibt die lustigen Momente, die fröhlichen. Die wechseln sich aber gekonnt mit den leisen Tönen ab. Auch die gibt es, auch wenn sie so gekonnt eingeflochten sind, das es der Lesestimmung keinen Abbruch tut.

Mit hat es wieder richtig viel Spaß gemacht, das Buch zu lesen und ganz in die Geschichte zu versinken. Gute Unterhaltung ist garantiert und ich freue mich schon auf weitere Bücher, die hoffentlich bald folgen werden.

Daten:
Autor: Kristina Günak
Titel: Drei Männer, Küche, Bad
Taschenbuch: 288 Seiten
Verlag: Egmont LYX (Dezember 2015)
ISBN-13: 978-3802593840

Did you like this? Share it:

One thought on “Drei Männer, Küche, Bad von Kristina Günak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*