Auf diesem Blog dreht es sich rund um Bücher, Rezensionen, Buchvorstellungen, Interviews und das Kochen von leckeren Speisen aus Topf und Pfanne.

Kokos-Süßkartoffel-Süppchen

Zutaten für 4 Personen

1 Zwiebel, 600 g Süßkartoffel, 2 Möhren, 1 walnussgroßes Stück Ingwer, 1 EL Öl, 800 ml Gemüsebrühe, 200 ml Kokosmilch, Salz, Pfeffer, gemahlener Kreuzkümmel, Leinsamen zum Bestreuen, Thymianblättchen zum Bestreuen

Zubereitung:

Zwiebel schälen und würfeln. Süßkartoffeln und Möhren schälen, waschen und in grobe Würfel schneiden. Ingwer schälen und fein hacken.

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Ingwer darin glasig dünsten. Süßkartoffeln und Möhren zugeben, kurz mitdünsten. Brühe und Kokosmilch, bis auf 4 EL, zugeben und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel würzen. Zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Suppe pürieren, nochmals abschmecken. Je 1 EL Kokosmilch daraufgeben und mit Leinsamen und Thymian (je nach Geschmack) bestreut servieren

Pro Portion 355 kcal, 17 g Fett, 42 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*