Category Archives: Bücher

Kinderleichte Becherküche – Plätzchen, Kekse, Cookies & Co. (Band 3)

Es ist das zweite Koch- bzw. Backbuch aus der Kinderleichten Becherküche, das meine Tochter (4) von ihren Großeltern geschenkt bekommen hat. Und wie auch schon bei dem anderen Buch, war sie hier voller Eifer dabei, als wir zwei Rezepte aus dem Buch ausprobiert haben.

Freche Freunde Familien-Kochbuch

Zum letzten Geburtstag habe ich mir ein Kochbuch für und mit Kindern gewünscht und mich für Folgendes entschieden: „Freche Freunde Familien-Kochbuch“ vom emf-Verlag. Es ist sehr liebevoll gestaltet, die Gemüse-oder Obstsorten bekommen einen entsprechenden Namen und werden mit Augen versehen. Die Maßeinheiten werdender Cups angegeben, die man kaufen kann oder Mann nimmt eine kleine Tasse.

HABA Little Friends – Lilli und der Geburtstags-Hund von Theresa Hochmut

„Mama, die Geschichte die ich gestern gehört habe war so schön.“ sagte meine kleine Tochter (4) zu mir, nachdem sie am Tag zuvor ihr erstes Hörbuch der HABA Little Friends gehört hat.

Stefanie Ross: Eine Lesung in Nordhausen

Ich liebe Lesungen und wenn ich die Gelegenheit dazu habe, besuche ich auch gerne eine. Meist sind es Lesungen hier in Dresden, manchmal auch auf der Leipziger Buchmesser oder auf der LoveLetter-Convention.

Bisher bin ich aber noch nie, ich wiederhole: noch nie (!) für eine Lesung irgendwo hingefahren. Aber diesmal konnte ich einfach nicht widerstehen, ich konnte gar nicht anders.

Grießnockerlaffäre von Rita Falk (Hörbuch)

Auf längeren Autofahrten mag ich Hörbücher. Ich mag es, wenn mir jemand eine Geschichte vorliest und ich einfach abtauchen darf.

Alles steht und fällt bei einem Hörbuch natürlich mit dem Sprecher, mit dem jenigen, der mir das Buch vorliest. Und ich gestehe, dass bei mir schon das ein oder andere Hörbuch in der Ecke gelandet ist, weil ich mit dem Sprecher so überhaupt nicht klargekommen bin.

Rote Grütze mit Schuss von Krischan Koch

Es geht wieder los 🙂 Markus hat mal wieder ein Hörbuch gehört und lässt uns heute an seinen „Erfahrungen“ mit dem Hörbuch teilnehmen. Diesmal war es ein sogenannter Regionalkrimi, der lange bei uns lag und nun endlich gehört wurde bzw. gehört werden konnte. Denn nun haben wir ein Auto, das auch MP3-CDs abspielen kann.

Lesung: Susan Elizabeth Phillips

Es kommt nicht alle Tage vor, dass ein international bekannter Autor ins schöne Dresden kommt. Am Freitag, den 10. November 2017, war es wieder soweit: Susan Elizabeth Phillips war zu Gast im Haus des Buches. Da durfte „Katjas Bücher und Rezepte“ natürlich nicht fehlen und begleitet wurde ich diesmal von meiner Freundin Karin.

Lesungsbericht Sabine Ebert und „Der junge Falke“

Zwei Lesungen in einem Jahr – verrückt –  wo ich ja eher sonst weniger in den Genuss komme. Noch verrückter, wenn beide Lesungen von der selben Autorin gehalten werden 🙂

Premierenlesung „Tausend Teufel“ von Frank Goldammer

Am 16. Oktober lud das Haus des Buches zum Premierenlesung des neuen Krimis „Tausend Teufel“ von Frank Goldammer ein und viele Leser des Autors folgten dem Rus.

Zusammen mit meiner Nachbarin Katrin war ich etwa eine dreiviertel Stunde vor Beginn da und kaufte schon Karten für das nächste Event, das ich hier im Haus des Buches besuchen wollte. Ansonsten war quatschen angesagt und die Zeit bis zum Beginn der Lesung verging wie im Flug.

Young Sherlock Holmes 8: Daheim lauert der Tod von Andrew Lane

Im nunmehr achten Band der Young Sherlock Holmes Serie wird der junge Sherlock plötzlich von seinem Bruder nach Hause gerufen. Das hat einen traurigen Grund, denn Sherlocks Mutter ist nach langer Krankheit gestorben. Nach Jahren, in denen er nicht zuhause war, sieht er sich auch mit dem Verehrer seiner Schwester konfrontiert. Diesen nehmen er und sein Bruder Mycroft sich vor näher kennenzulernen.