Happy Birthday

Heute ist es soweit – mein Blog „Katja’s Bücher und Rezepte“ feiert den 1. Geburtstag.

Entstanden als kleiner Blog nur für mich – als Gedankenstütze für meine gelesenen Bücher und ausprobierten Rezepte – hat er sich ganz schön gemausert wie ich finde. Darüber freue ich mich natürlich mit am meisten.

Mein erster ersteller und veröffentlichter Blogartikel war keine Rezension – nein, es war ein Teil meiner zweiten großen Leidenschaft, dem Kochen. Mein erster Eintrag war ein Rezept …. die schnelle Lachstorte.

Insgesamt folgten bis heute

96 Rezensionen
89 Artikel zum Thema Bücher (Events, Messen, Lesungen – alles was dazu gehört)
36 Interviews
32 Rezepte
27 Beiträge zum Adventskalender 2013
21 Artikel in Katja’s Kolumne
18 Gastrezensionen
10 Katzengeschichten
08 allgemeine Artikel
03 kurze Artikel über mich
02 Reiseberichte

Dabei sind meine persönlichen Highlights jedes einzelne Interview, das ich mit den Verlagen und Autoren führen durfte 🙂 Mich bei jedem einzelnen zu bedanken würde hier zu weit führen – daher symbolisch ein dickes DANKE an dieser Stelle. Für das Vertrauen und die Bereitschaft, meine Fragen zu beantworten.

Ich bin stolz auf die knapp 11.400 Leser, die ich in diesem ersten Jahr hatte, die sich auf meinen Blog verirrt haben und meine Artikel gelesen haben.

Für das neue „Lebensjahr“ habe ich mir vorgenommen, mich noch ein Stückchen weiterzuentwickeln und vielleicht den Blog etwas anders zu gestalten.

Wie auch im vergangenen Jahr soll der Fokus auf Büchern und Rezepten liegen, aber auch Interviews und Vorstellungen von Autoren sollen nicht zu kurz kommen. Ebenso wie die ein oder andere Katzengeschichte und der ein oder andere Bericht über das, was ich erlebe, was mich bewegt.

Ein Geburtstag ist auch ein Grund zu feiern und wie kann man das besser, als mit Geschenken? Mein größtes Geschenk seit ihr als meine Leser – daher will ich Euch auch beschenken.

Unter allen, die hier in den nächsten 3 Tagen kommentieren, verlose ich

 

1 Büchergutschein

 1 Set Lesezeichen.

sowie je einmal eine Welttag des Buches-Ausgabe der Bücher

„Ausgeliebt“ von Dora Heldt
„Die Korrekturen“ von Jonathan Frantzen

Die Bücher wurden mir von meiner Gastrezensentin Sylvia zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür.

Und nun wird es Zeit DANKE zu sagen:

Ein dickes DANKE geht zu allererst in Richtung meiner Leser für Eure Treue

Dann sage ich DANKE an Markus, der meine Leidenschaft teilt und mit trägt, mir Ideen und Anregungen liefert und einfach nur da ist.

… meinen Gastrezensenten Sylvia, Markus und Karin – die neu im Team ist

… an die Autoren, die mir bisher Rede und Antwort gestanden haben – ich hoffe es werden noch viel mehr

… an die Verlage und Autoren, die mir Rezensionsexemplare zur Verfügung stellen und nicht böse sind, wenn es meine ehrliche Meinung dann hier zu lesen gibt – auch wenn es nicht immer Begeisterungsstürme sind.

So, ich werde den Tag heute auch ein kleines bißchen feiern —- ich werde dann in die Stadt gehen und mit selbst mit etwas zum Thema Bücher beschenken 🙂 Mal sehen, was es werden wird.

Ich freue mich auf das nächste, gemeinsame Jahr mit Euch!!

 

Did you like this? Share it:

4 Responses to Happy Birthday

  1. Leen sagt:

    Juchuuuuuuuuuu Happy Birthday (nachträglich, aber du weißt ja, womit ich beschäftigt war ;))

    Auf das weitere wundervolle Jahre folgen und vll die ein oder andere Gastrezensentin noch folgen wird 😉

    lass dich knuddeln

  2. Maria Wagner sagt:

    Liebe Katja,

    erstmal herzlich Glückwunsch 🙂
    Ich finde deinen Blog fantastisch und hoffe das er mich noch sehr lange mit leckeren Rezepten und Rezensionen versorgt.

  3. Markus sagt:

    Hallo Katja,

    alles Gute zum Geburtstag deines Blogs.
    Viele schöne Rezept, die ich mit dir kochen durfte, viele tolle Bücher und nette Menschen wurden hier verewigt.
    Das erste Jahr lief wirklich super – weiter so!

    Auf weitere schöne Artikel, Bücher und Rezepte! Und dass es dir trotz Familienzuwachs weiter Spaß macht zu Bloggen, du die Zeit dafür hast und Freude daran.

    In diesem Sinne,

    alles Gute!

    (Dein) Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*